Dilma Rousseff: erstes Interview nach Amtsenthebungsabstimmung

In ihrem ersten Interview seit der Suspendierung, nachdem das Unterhaus für ein Amtsenthebungsverfahren gestimmt hat, spricht Dilma Rousseff mit Glenn Greenwald von „The Intercept“. Das Amtsenthebungsverfahren bezieht sich auf angebliche Haushaltsmanöver („pedaladas“) seitens Rousseff um das Haushaltsdefizit zu verschleiern.

Obwohl Rousseff weiterhin die amtierende Präsidentin ist und im Präsidentenpalast weilt, werden ihre präsidialen Aufgaben von ihrem Vizepräsidenten Michel Temer ausgeführt. Temer hat bereits ein konservatives Kabinett, welches nur aus weißen, korrupten Männern besteht, eingeführt.

In diesem Interview spricht Dilma Rousseff mit Glenn Greenwald voller über die folgenden Themen:

– Die Machenschaften Temers nach Amtsantritt als Übergangspräsident
– Ziviler Ungehorsam in Brasilien
– Die Einflüsse auf internationale und wirtschaftliche Beziehungen

Diese und weitere Themen werden im folgenden Video behandelt.

NOTIZ: acTVism Munich hat das folgende Video von “The Intercept” sinngemäß ins Deutsche übersetzt und synchronisiert. Spenden Sie heute, um acTVism Munich e.V. zu unterstützen.

22:55

2016-05-24 20:13:14

%d bloggers liken dit: