nachdenKEN über: NATO-Angriff auf Syrien am 14. April 2018 | KenFM.de

14-04-18 08:35:00,

Um uns von anderen Dingen abzulenken, genau. Zum Beispiel aufgetauchten Beweisen über Geoengineering sowie den drohenden Kollaps der Ökosphäre, der vielleicht sogar schon geschehen ist. Fast keine Insekten mehr hier, weniger Vögel, Pflanzen haben schrumpelige Blätter, bekommen graue und braune Flecken.
Aber sie sprühen weiter, und zwar jeden einzelnen traurigen Tag. Ganze Flotten. Wo kommen die alle her? Ramstein? Die besonders langsam und tief fliegenden Tanker sind unübersehbar. Für jemanden, der wissen will:
(Ich kopiere ein Posting von „ARD setzt Giftgas ein“)

Für mich eigentlich DAS dringlichste Thema überhaupt.

Jetzt nachzulesen in einer wissenschaftlichen Arbeit, die erstmals aus dem Mainstream heraus schriftlich beweist, daß Geoengineering incl. Aersosol-Injektionen und Solar Radiation Management gang und gäbe sind.
Ein Krieg also, der ohne unser Wissen und unter Einsatz einer gigantischen Indoktrinierungs- und Verschleierungsmafia schon viele viele Jahre betrieben wird; mit Wissen der westlichen Regierungen; illegal, mörderisch, giftig. Und jeden Tag direkt über unseren Köpfen.

Frau Prof. Dr. v. Werlhof schrieb vor kurzem:
„Bisher war eine solche Aufassung in der öffentlichen Diskussion gar nicht präsent und galt im Zweifel als Schwarzseherei oder als Verschwörungstheorie. Aber jetzt gibt es den Beweis dafür, dass sie stimmt, und auf welche Weise das der Fall ist. Auch diejenigen, die es “immer schon” wußten, haben ja nun den Beweis in Händen. Das ändert alles.

Dieser Beweis ist “die” Nachricht des 21. Jahrhunderts.
Es gibt keine wichtigere Nachricht, und zwar zum 1. Mal für alle Menschen auf der Erde. Nun können es alle wissen, und niemand kann sich darauf berufen, es nicht gewusst zu haben. Wozu auch? Es würde ihm ohnehin nichts mehr nützen. Denn es geht nun nicht mehr um allfällige Rechtfertigungen, sondern um die Frage, ob wir als angeblicher “homo sapiens” es schaffen, das irdische Leben zu bewahren, und zwar überhaupt und als solches, oder eben nicht.
Denn wir haben es letztendlich zugelassen, dass manche von uns es vor oder hinter unserem Rücken aufs Spiel setzten.
Nur: Wer versteht diese Nachricht nach all den Schreckensmeldungen, die uns dauernd überfuten? Wer “hört” sie und ihren “Ruf”? Wer läßt sie seinen oder ihren Panzer durchdringen? Wer erschrickt? Wen reisst es vom Stuhl? Wer erkennt die brutale, ja unaussprechliche Wahrheit, die sie mitteilt?

Jedoch,

 » Lees verder