„Ich würde gleich beten“: Horror-Wolken erschrecken Amerikaner

11-08-18 01:36:00,

Panorama

13:38 11.08.2018(aktualisiert 13:48 11.08.2018) Zum Kurzlink

Das Video einer tsunamiartigen Wolkenformation in Illinois hat im Netz für Aufsehen gesorgt.

Die Aufnahme der erschreckenden Himmelswelle wurde auf der Webseite Reddit veröffentlicht und erregte die Aufmerksamkeit (und Furcht) vieler User, die sie unter anderem als „Doom Nimbus“ (dt. Regenwolke des Verderbens) und „Kumuluswolke der Apokalypse“ beschrieben.

Faceboo/Maranda Marie Benefield

Einige Nutzer erinnerte das Video an die Horror-Novelle „Der Nebel“ von Stephen King, wo ein von Ungeheuern bewohnter Dunstschleier eine Stadt verdeckt.

„Lauf“, rät ein User auf Reddit scherzhaft dem Autor des Videos.

„Ich würde anfangen, zu beten, obwohl ich nicht gläubig bin“, schreibt ein anderer.

„Nein, das ist definitiv ein Tsunami“, merkt ein dritter erstaunt an.

Die User kamen zu keinem Konsens über die Natur der unheimlichen Wolken. Einige vermuteten jedoch,  es sei eine Böenwalze gewesen.

 » Lees verder