rainer-mausfeld-uber-anarchismus,-wikileaks,-prinzipien-der-demokratie-&-die-rolle-der-wirtschaft-|-kenfm.de

25-05-19 06:29:00,

Ein Beitrag von acTVism Munich.

In diesem exklusiven Interview sprechen wir mit Rainer Mausfeld, Professor an der Universität Kiel, der bis zu seiner Emeritierung den Lehrstuhl für für Wahrnehmungs- und Kognitionsforschung inne hatte und Autor des Buches „Warum schweigen die Lämmer“ ist. In Teil 1 des Interviews sprechen wir über seinen Werdegang und darüber, wie sich seine Ansichten und Ideen über die Zeit entwickelt haben. Wir nehmen auch den Begriff Anarchismus genauer unter die Lupe, betrachten seinen historischen Kontext und was man heute darunter verstehen sollte. Daneben sprechen wir über das Verständnis von Demokratie, was die Grundvoraussetzungen dafür sind und wie Wirtschaft in einer Demokratie aussehen sollte. Schließlich reden wir auch über die Rolle der Medien und des Finanzsektors in unserer Gesellschaft und was der Fall Julian Assange & Wikileaks für unsere Demokratie bedeutet. Teil 2 dieses Interviews folgt bald! Spenden Sie heute, um unsere Postproduktion zu unterstützen!

+++

Dieser Beitrag erschien am 13.05.2019 bei acTVism.org

+++

KenFM bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier:https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Veröffentlicht am: 25. Mai 2019

Anzahl Kommentare: noch keine

 » Lees verder