Neue Enthüllung können das Impeachment gegen Trump zum Bumerang für die Demokraten machen | Anti-Spiegel

neue-enthullung-konnen-das-impeachment-gegen-trump-zum-bumerang-fur-die-demokraten-machen-|-anti-spiegel

16-12-19 09:14:00,

Für die Demokraten in den USA könnte es eng werden, neue Enthüllungen über die Korruption der Bidens, über die ukrainische Wahleinmischung 2016 und Vertuschungsversuche dazu bergen jede Menge politischen Sprengstoff.

Gleich an mehreren Fronten wird es demnächst möglicherweise eng für die Demokraten, aber die Medien werden wahrscheinlich versuchen, diese Dinge weiterhin tot zu schweigen. Es geht um die Ergebnisse von Giulianis Ermittlungen in der Ukraine, um Enthüllungen um die Geschäfte von Joe Bidens Sohn Hunter und um das bevorstehende Amtsenthebungsverfahren im Senat. Also der Reihe nach.

Trumps Anwalt Rudolph Giuliani war vor kurzem in der Ukraine und hat dort wegen der Vorwürfe gegen Biden ermittelt. Kurz zur Erinnerung: Die Vorwürfe lauten, dass Joe Biden, der nach dem Maidan für die Ukraine zuständig war, seinem Sohn Hunter einen Posten im Vorstand der ukrainischen Gasfirma Burisma besorgt haben soll, gegen die diverse Verfahren wegen Korruption, Geldwäsche und ähnliches liefen. Biden junior bekam 50.000 Dollar Monatsgehalt und über verschleierte Wege weitere 900.000 Dollar in 18 Monaten. In Kiew war er in all den Jahren nur drei Mal.

Im Gegenzug soll Papa Biden dafür gesorgt haben, dass die Ermittlungen gegen Burisma eingestellt werden. Dazu hat er sogar den ermittelnden ukrainischen Generalstaatsanwalt Schokin gefeuert, indem der die ukrainische Regierung erpresst hat: Entweder Schokin fliegt, oder die nächste US-Hilfszahlung von einer Milliarde Dollar wird gesperrt. Das hat Biden 2018 selbst ganz stolz öffentlich erzählt.

Joe Biden Admits to Getting Ukrainian Prosecutor who Investigated Son Fired


Dieses Video auf YouTube ansehen

Biden hat also anscheinend genau das getan, was die Demokraten jetzt Trump vorwerfen: Er hat die ukrainische Regierung erpresst, um private Ziele zu erreichen.

Giuliani war also vor kurzem in Europa unterwegs und hat die Beteiligten und andere Zeugen interviewt. Begleitet wurde er dabei von einem Kamerateam und ein US-Sender wird demnächst eine Doku über diese Reise und ihre Ergebnisse bringen. Die ersten Teaser hat Giuliani nun auf Twitter veröffentlicht.

Budapest | Kiev | Vienna

After hundreds of hours & months of research, I have garnered witnesses & documents which reveal the truth behind this impeachment, which includes NO wrongdoing by @realDonaldTrump.

These threads only touch the surface. Read & watch all. More to come.

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: