Geoengineering: Der Bohemian Club und das Neue Manhattan Projekt | www.konjunktion.info

geoengineering:-der-bohemian-club-und-das-neue-manhattan-projekt-|-wwwkonjunktion.info

17-06-20 06:04:00,

Wolkenhimmel - Bildquelle: Pixabay / danfador; Pixabay LicenseWolkenhimmel - Bildquelle: Pixabay / danfador; Pixabay License

Wolkenhimmel – Bildquelle: Pixabay / danfador; Pixabay License

Mit dem Herannahen der Sommersonnenwende bereiten sich die Mitglieder des exklusiven Bohemian Club San Francisco auf ihr großes, alljährliches Treffen am Ufer des Russian River in Sonoma County, Kalifornien, vor. Ihre jährliche “Klausurtagung” findet in ihrem Bohemian Grove – auch einfach “The Grove” genannt – statt. Was genau sie dort oben tun, bleibt weitgehend eine Frage von Hörensagen und Spekulationen. Wir wissen, dass einige der mächtigsten Menschen der Welt teilnehmen und dass ältere “Grovers” sich als Ku-Klux-Klansmänner verkleiden, um das Bildnis eines Kindes vor einer riesigen Steinkauz zu verbrennen. Nur wenig ist gut dokumentiert.

Im Mittelpunkt dieses Artikels steht eigentlich nicht irgendein besonderes Verhalten, das im Bohemian Grove vor sich geht. Vielmehr geht es in diesem Artikel um die Verbindungen des Bohemian Club zur größten wissenschaftlichen Anstrengung der Geschichte – eine Anstrengung, die der Autor Peter Kirby als das Neue Manhattan Projekt (New Manhattan Project) bezeichnet. Alles darüber erfahren Sie in der stark überarbeiteten und erweiterten zweiten Auflage seines Buches Chemtrails Exposed: A New Manhattan Project.

Der Bohemian Club ist ein exklusiver, rein männlicher Club mit Sitz in San Francisco, Kalifornien. Sein Hauptquartier ist ein großes, altes Backsteingebäude an der Ecke Post und Taylor Street in der Gegend Union Square/Nob Hill. Jedes Jahr um die Sommersonnenwende im Juni besuchen die Mitglieder des Bohemian Club ihren Bohemian Grove für ein paar Wochen zu Festlichkeiten, in deren Mittelpunkt ein mit Fackeln beleuchtetes, okkultes Ritual steht, das als Cremation of Care bekannt ist und bei dem ein Kind vor einer riesigen Steinkauz geopfert wird, das von Männern in Kapuzengewändern ausgeführt wird.

Bohemian Club Clubhouse San Francisco - Bildquelle: www.activistpost.comBohemian Club Clubhouse San Francisco - Bildquelle: www.activistpost.com

Bohemian Club Clubhouse San Francisco – Bildquelle: http://www.activistpost.com

Der Bohemian Club ist fest in das Old-Boy-Netzwerk eingebunden. Für Peter Kirby ist der Bohemian Club nach dem Vatikan die mächtigste Organisation in der westlichen Welt; nicht wegen der Macht, die die Organisation selbst ausübt, sondern vielmehr wegen der Macht der Ideen und der Zusammenarbeit, die dort entstehen – insbesondere der Ideen und der Zusammenarbeit, die aus ihrem wichtigsten jährlichen Treffen in ihrem Bohemian Grove hervorgehen.

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: