Covid-19: Wo sind die Infizierten der BLM-Demos hin? | www.konjunktion.info

covid-19:-wo-sind-die-infizierten-der-blm-demos-hin?-|-wwwkonjunktion.info

23-06-20 10:03:00,

Virus - Bildquelle: Pixabay / Monoar; Pixabay License

Virus – Bildquelle: Pixabay / Monoar; Pixabay License

Am 8. Juli begann ich den Artikel Covid-19 und BLM: Das Corona-Lügengebäude kann in zwei Wochen vollständig in sich zusammenfallen mit den Worten:

Das System hat sich im Grunde genommen am vergangenen Wochenende selbst entlarvt.

Während bei den sogenannten Hygiene-Demos den Veranstaltern alle nur erdenklichen Richtlinien und Vorgaben seitens der Behörden (Abstandsregelung, Ordner, Maximalanzahl) auferlegt wurden, wurden auf der anderen Seite die Demonstration der Black Lives Matter ohne jedwede Einschränkungen genehmigt.

Weiter schrieb ich:

Interessant wird nun in den nächsten beiden Wochen der Infektionsverlauf. Nachdem es fast Deutschland weit zu solchen Demonstrationen gekommen ist, wo nirgends die Abstandsreglungen und Hygienemaßnahmen eingehalten wurden, müsste eigentlich diese Infektionszahl in die Höhe schnellen, wenn denn die von Politik und Staatsvirologen in den letzten Wochen als Begründung für die Zwangsmaßnahmen geäußerten Warnungen und Begründungen korrekt sind.

Ausgehend von dem bisherigen Verlauf und vor allem aufgrund der saisonalen Verbreitung der Coronaviren gehe ich davon aus, dass wir jedoch keine massive Steigerung der Fallzahlen sehen werden – selbst bei einer massiven, politisch gesteuerten Steigerung der Testanzahl. Natürlich wird man weder seitens der Hochleistungspresse, noch der Politik den Fakt der dann fehlenden Explosion der Fallzahlen thematisieren, da sie ansonsten der Panikmache und Lüge überführt werden würden.

Inzwischen sind 16 Tage seit den Massendemonstrationen vergangen und damit auch die Inkubationszeit des Coronavirus. Und ein Blick auf die seit dem 6. Juni veröffentlichten offiziellen RKI-Zahlen zeigen, dass es zu KEINER Explosion der Fallzahlen gekommen ist:

RKI-Zahlen Ausschnitt - Bildquelle: www.konjunktion.infoRKI-Zahlen Ausschnitt - Bildquelle: www.konjunktion.info

RKI-Zahlen Ausschnitt – Bildquelle: http://www.konjunktion.info

Ruft man die Details auf Landkreisebene auf, stellt man fest, dass es in den Bereichen rund um die Großstädte Berlin, München oder Hamburg, wo die größten BLM-Demos stattfanden KEINERLEI Auffälligkeiten im Bezug auf steigende Covid-19-Fallzahlen in den letzten sieben Tagen gab und gibt:

RKI-Zahlen Landkreise - Bildquelle: Screenshot-Ausschnitt RKI-Dashboard Covid-19RKI-Zahlen Landkreise - Bildquelle: Screenshot-Ausschnitt RKI-Dashboard Covid-19

RKI-Zahlen Landkreise – Bildquelle: Screenshot-Ausschnitt RKI-Dashboard Covid-19

Die beiden aktuell rot eingefärbten Landkreise Warendorf und Gütersloh sowie die Zunahme der Gesamtfallzahlen für Deutschland in den letzten Tagen (siehe obige Aufstellung) stehen im Zusammenhang mit dem angeblichen Coronaausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: