P(l)andemie: Von der WHO, Gütersloh und der “Wellen-Theorie” | www.konjunktion.info

p(l)andemie:-von-der-who,-gutersloh-und-der-“wellen-theorie”-|-wwwkonjunktion.info

24-06-20 10:05:00,

Maskenpflicht - Bildquelle: Pixabay / Alexandra_Koch; Pixabay License

Maskenpflicht – Bildquelle: Pixabay / Alexandra_Koch; Pixabay License

Bereits vor Wochen habe ich davor gewarnt, dass wir eine “(regionale) Welle aus Schließungen und Lockerungen” sehen werden. Mit dem erneuten Herunterfahren des Landkreises Gütersloh aufgrund von inzwischen nach offiziellen Angaben mehr als 1.500 positiv auf Corona getesteten Mitarbeitern der Tönnies-Fleischfabrik wird das P(l)andemiegeschehen weiter befeuert, obwohl die RKI-Zahlen eine weiterhin medial hochgehaltene Panikmache nicht rechtfertigen können und auch das Ausbleiben hoher Neuinfektionzahlen aufgrund der BLM-Demos von vor über zwei Wochen zeigen, dass es sich um eine gezielte und bewusst inszenierte Angstmacherei von Politik und Hochleistungspresse handelt.

Mit solchen Infektionsherden wie in Gütersloh oder auch in Göppingen schaffen sich die Internationalisten/Globalisten/Eliten( IGE) ihr eigenes Rational um einen zweiten Lockdown rechtfertigen zu können. Diese Strategie der Kontrolle – die man auch wegen den Wechseln aus Lockerungen und erneuten Schließungen als “Wellen-Theorie” bezeichnen kann – wird offen von den IGE zugegeben und thematisiert:

MIT - New Normal - Bildquelle: Screenshot-Ausschnitt MIT Technology ReviewMIT - New Normal - Bildquelle: Screenshot-Ausschnitt MIT Technology Review

MIT – New Normal – Bildquelle: Screenshot-Ausschnitt MIT Technology Review

Wann die nächste große “Zwangsmaßnahmenkeule” auf uns herniederfährt ist noch schwer zu sagen. Für Deutschland gehe ich aktuell von September/Oktober aus. Für die USA erwarte ich eine frühere Schließung von Mitte/Ende Juli. Diese nächste “Welle in diesem P(l)andemieereignis” wird dann der letzte Sargnagel sein, der insbesondere die so wichtige US-Wirtschaft zu Fall bringen wird. Und dann steht dem von WEF proklamierten “Großen Neustart” aus Sicht der IGE nichts mehr im Wege…

Die Coronavirus-Pandemie ist in eine “neue und gefährliche Phase” eingetreten, da die täglichen Covid-19-Fälle Rekordhöhen erreichten, warnte die Weltgesundheitsorganisation am Freitag.

Die Zahl der am Donnerstag gemeldeten Neuerkrankungen war mit 150.000 “die höchste an einem einzigen Tag”, sagte der Generaldirektor der WHO, Tedros Adhanom Ghebreyesus, während einer Pressekonferenz vom Genfer Hauptsitz der Agentur aus. [Anmerkung http://www.konjunktion.info: Auch hier die gezielte Manipulation, in dem man die Zahl der Tests weglässt, was die Infiziertenanzahl in eine Relation bringen könnte.]

Fast die Hälfte aller Fälle wurde aus Amerika gemeldet,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: