Demonstration Berlin – 1.8.2020. 16:45 Uhr, die Polizei beendet die Veranstaltung | KenFM.de

demonstration-berlin-–-182020-16:45-uhr,-die-polizei-beendet-die-veranstaltung-|-kenfm.de

02-08-20 08:41:00,

Die Hoffnung stirbt zuletzt:

demokratischerwiderstand@protonmail.com, 02.08.2020, 0:56:

67 | Die »Pandemie« ist beendet.

Guten Abend!

Die guten Nachrichten:

Die Pandemie ist beendet. Heute ist eine »zweite Welle« verhindert worden. Es kann und wird keine geben, so wie es in Schweden und Belorussland erst keine erste Welle gab.

Mitglieder unserer DW-Redaktion schätzen die Teilnehmerzahl am heutigen Tag der Freiheit:

Anselm Lenz und Hendrik Sodenkamp: Ganz vorsichtige Schätzung, es waren allermindestens 350.000 Menschen bei der Hauptkundgebung. Die beiden sind am Wagen mit Captain Future mitgelaufen und haben den ganzen Tag mit Mitstreitern Zeitungen verteilt (allein davon weitere rund 14.500 Exemplare der aktuellen Ausgabe). Sie haben von der Bühne der Hauptkundgebung aus nur jene geschätzt, die auf der Straße des 17. Juni aus ihrer verkürzten Sicht klar erkennbar waren: 10 mittlere Stadien à 35.000 Menschen ganz sicherlich, 5 in jede Richtung der Straße bis zum Brandenburger Tor einerseits und zur Siegessäule andererseits.

Anne Höhne: War an verschiedenen Stellen und ließ den Zug an sich vorbei passieren. Sie schätzt 1,3 bis 1,8 Millionen Teilnehmer am Umzug.

Torsten Wetzel: Ist mit dem Fahrrad den gesamten Zug von hinten nach vorn abgefahren und schätzt »sechsmal Love Parade«, und das heiße demnach 3 bis 5 Millionen Teilnehmer an der heutigen Demonstration.

Die Zahl der Diktatur wird dagegen zentral festgelegt: 20.000 heißt es in den gleichgeschalteten Propagandemedien Tagesspiegel, Tageschau und so weiter und so fort.

Alle Polizistinnen und Polizisten wissen, dass 20.000 eine lächerliche Lüge ist.

Alle Teilnehmer wissen, dass die Zahl eine Lüge ist.

Alle, die sich im Berliner Zentrum am 1. August 2020 auch nur ein paar Minuten aufgehalten haben, wissen, dass 20.000 eine glatte, absichtliche Lüge ist.

Alle wissen es oder werden es erfahren.

Die schlechte Nachricht:

Auch das Regime weiß, dass es alle wissen.Die Botschaft dieser Lüge: Es geht nicht mehr darum, die Leute zu täuschen. Es geht dem Regime darum, eine Mitteilung zu machen.

Und die lautet:

Nicht die Demokratinnen und Demokraten bestimmen darüber, wieviele sie sind.

Das Regime legt es fest.

Bei der Auflösung der Demonstration am frühen Abend ging es auch nicht um den Schutz von uns oder irgedwem.

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: