KenFM am Set: 30.08.20 – Berliner Polizei setzt Senatsvorgaben mit Gewalt gegen friedliche Bürger um | KenFM.de

kenfm-am-set:-300820-–-berliner-polizei-setzt-senatsvorgaben-mit-gewalt-gegen-friedliche-burger-um-|-kenfm.de

30-08-20 08:53:00,

Leider fiel die Tonspur aus! Sehr ärgerlich, aber nun nicht mehr zu ändern. Die Bilder sprechen für sich!

Der freundliche Polizist gab bei Rückgabe des Presseausweises an unseren Mitarbeiter die freundliche Empfehlung:

…und bitte, passen sie auf sich auf…

Warum, vor wem? Vor den friedlichen anwesenden Menschen am Großen Stern oder vor der massiv präsenten Anwesenheit der Polizei.

Am Großen Stern, an der Siegessäule, Ecke Straße des 17. Juni ist der Kreisverkehr, das Rondell um die Siegessäule, abgesperrt. Jeglicher Zugang ist nicht möglich. Die Menschen stehen fassungslos an den Absperrgittern und betrachten hilflos die Szenerie an der verwaisten Querdenken-Bühne vom Vortag. An der Zugangsstraße Altonaer Straße versammelt sich eine größere Menschenmenge. Die Polizei versucht die Ansammlung aufzulösen.

Die Berliner Polizei setzt die Vorgaben des Senats, seines Zeichens Innensenator Geisel und Bürgermeister Müller, beide von der alten Arbeiterpartei SPD, ordnungsgemäß um.

Keine Diskussionen, freundliche Ermahnungen entsprachen schlichten Drohungen.

Am Ende dumpfe Gewalt gegen die Bürger!

Es ist schockierend, dass der Berliner Senat, wir sprechen von der neuumjubelten zukünftigen Regierungsvariante Rot-Rot-Grün, für sich diesen Weg gewählt hat.

Gestern, wie heute. Keine guter Tag für die Demokratie in Deutschland!

Berlin, du bist so wunderbar? An diesem Wochenende zeigte sich Berlin von offizieller politischer Seite unattraktiver denn je.

Arm und sexy? Nein, arm und brutal gegen Bürger und Touristen. Schändlich!

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Unterstütze uns mit einem Abo: https://www.patreon.com/KenFMde

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Veröffentlicht am: 30. August 2020

Anzahl Kommentare: 13 Kommentare

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: