Durchsuchung von Navalnys Hotelzimmer: Video der “Spurensicherung” zeigt unterschiedliche Uhrzeiten | Anti-Spiegel

durchsuchung-von-navalnys-hotelzimmer:-video-der-“spurensicherung”-zeigt-unterschiedliche-uhrzeiten-|-anti-spiegel

22-09-20 07:26:00,

Auf dem Video von der Durchsuchung von Navalnys Hotelzimmer, das sein Team veröffentlicht hat, sind auf den Uhren der Männer und auf dem Wecker im Hotelzimmer unterschiedliche Uhrzeiten zu sehen, was für einige Spekulationen sorgt. Was ist der Hintergrund?

Im Netz kursieren Fotos, die aus dem Video des Navalny-Teams stammen, auf denen man sehen kann, dass die Armbanduhren der Navalny-Leute 9.45 anzeigen, während der Wecker in Navalnys Zimmer 11.45 Uhr anzeigt. Das wird als Hinweis darauf gewertet, dass die Navalny-Leute das Zimmer schon durchsucht haben, bevor sie wissen konnten, dass Navalny im Flugzeug zusammengebrochen ist. Schon als mich vor einigen Tagen ein Leser darauf aufmerksam gemacht hat, habe ich ihm geantwortet, dass ich darin keinen Beleg sehe, denn wenn man die Uhrzeit auf dem Wecker vorgestellt hätte, um eine spätere Uhrzeit vorzugaukeln, hätte man sie kaum exakt um zwei Stunden vorgestellt, sondern einfach nur um ca. eine oder zwei Stunden verändert. Daher hatte ich die Vermutung, dass es sich um Mitarbeiter von Navalny gehandelt hat, die aus einer anderen Zeitzone, also wohl aus dem Ural (zum Beispiel Ekaterinburg oder Perm) kommen.

Hotelzimmer von Alexei Nawalny, eine Stunde nach seiner angeblichen VergiftungHotelzimmer von Alexei Nawalny, eine Stunde nach seiner angeblichen Vergiftung
Dieses Video auf YouTube ansehen

Da nun sogar schon bei Telepolis über die unterschiedlichen Uhrzeiten in dem Video berichtet wurde, will ich aufzeigen, was in der Sache bekannt ist. Manipulierte Uhrzeiten?

Zur Erinnerung noch einmal die Chronologie des Morgens: Um 7.17 Uhr Tomsker Zeit hat Navalny am Flughafen den berühmten Tee getrunken. Um 8.06 ist das Flugzeug gestartet und erst danach wurde ihm schlecht. Um 8.30 versuchte man, die Tür zur Toilette zu öffnen, auf die er gegangen war. Um 9.01 Uhr Omsker Zeit (das ist wegen der Zeitverschiebung 10.01 Tomsker Zeit) landete das Flugzeug in Omsk und Navalny wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er 36 Minuten später eingetroffen ist.

Navalnys Mitarbeiter in Tomsk können also erst gegen 10 Uhr Tomsker Zeit von dem Vorfall erfahren haben und müssen sich dann auf den Weg zum Hotel gemacht haben. Demnach wäre eine „Spurensicherung“ um 9.45 Uhr tatsächlich ein Hinweis auf zu frühe Durchsuchung des Hotels.

Inzwischen kann man meine erste These aber als bestätigt betrachten. Der Grund ist sogar auf dem Video zu hören. Die Hotelmitarbeiterin teilt dem Navalny-Team deutlich hörbar mit,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: