Meinung: Glaubt ihr wirklich, dass ihr zu den Siegern gehören werdet? | www.konjunktion.info

meinung:-glaubt-ihr-wirklich,-dass-ihr-zu-den-siegern-gehoren-werdet?-|-wwwkonjunktion.info

24-09-20 07:20:00, Ketten - Bildquelle: Pixabay / PublicDomainPictures; Pixabay LicenseKetten - Bildquelle: Pixabay / PublicDomainPictures; Pixabay License

Ketten – Bildquelle: Pixabay / PublicDomainPictures; Pixabay License

Eine in Angst verhaftete Gesellschaft ist auf mittlere (wenn nicht gar kurze) Sicht dazu verdammt zu scheitern. Eine in Angst verhaftete Gesellschaft hat jedweden Glauben an sich und die eigene Stärke verloren. Eine in Angst verhaftete Gesellschaft kann weder produktiv noch erfinderisch sein. Eine in Angst verhaftete Gesellschaft handelt weder rational noch ist sie mit Fakten erreichbar. Eine in Angst verhaftete Gesellschaft ist letztlich zum Sterben verurteilt. Sie weiß es nur noch nicht…

Aus diesem Grund sei die Frage an all die Menschen da draußen gestattet, die diese Menschen in Angst und Panik versetzen bzw. ihr tatenlos begegnen: denkt ihr wirklich, dass ihr den Folgen eurer Panikmache selbst entkommen könnt bzw. euer beredenes Schweigen folgenlos bleiben wird?

Glauben die “Nachrichtenfabrikanten” aus den Öffentlich-Rechtlichen, all die “Tastenschläger” in den Redaktionsstuben, die unkritisch, ohne Recherche und ohne jedwedes investigatives Denken wirklich, dass sie am Ende zu den “Glücklichen” gehören werden? Dass sie nicht in der Mühle des Polizei-/Überwachungs-/Kontrollstaates aufgerieben werden? Dass sie zu Gewinnern auf der Sonnenseite der zukünftigen Gesellschaft gehören werden?

Glaubt der Großteil der 402.119 Ärzte oder der 165.901 Anwälte in Deutschland wirklich, dass ihnen ihr Schweigen ob besseren Wissens einen Platz am Tisch der Reichen und Mächtigen zuteil werden lässt? Dass sie sich der kommenden (indirekten) Impfpflicht mit einem Gen-Manipulatur aka euphemestisch als Impfstoff verkauften Pharmadreck entziehen werden können? Dass für sie weiterhin Meinungs-, Rede- und Versammlungsfreiheit gelten? Dass ihre finanzielle Situation und ihr Einkommen dauerhaft gesichert sein werden?

Glaubt das Abgeordnetenfußvolk in den diversen Landesparlamenten und im Bundestag wirklich daran, dass die staatliche Gewaltenteilung zurück kehren wird? Dass sie von den Maßnahmen ausgenommen bleiben werden, weil sie “parlamentarische Immunität” genießen? Dass sie keinen Immunitätsausweis benötigen werden? Dass sie als Teil des politischen Spiels für die Zukunft “geschützt” sind?

Glauben die Politmarionetten in den Regierungen wirklich daran, dass sie als Steigbügelhalter der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) errettet werden? Dass sie neben den IGE in “wohliger Runde ihren Champagner schlürfen werden”, während um sie herum die Welt in Flammen steht. Dass sie weiterhin in ihrem “goldenen Versorgungskäfig” sitzen können, der ihnen Privilegien en masse ermöglicht? Dass sie nicht die Folgen ihres eigene Tuns erfahren werden müssen?

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: