Die Hisbollah antwortet Präsident Macron

die-hisbollah-antwortet-prasident-macron

01-10-20 03:47:00,

In seiner Fernsehansprache vom 29. September 2020 reagierte der Generalsekretär der Hisbollah, Sayyed Hassan Nasrallah, auf die Vorwürfe des französischen Präsidenten und die Drohungen des israelischen Premierministers.

In Bezug auf die Rolle Frankreichs in der Libanon-Krise zeigte er sich erstaunt über die Einmischung der Gruppe der vier ehemaligen Premierminister (Saad Hariri, Tammam Salam, Fouad Siniora und Nagib Mikati) und deren Bereitschaft, die nächste Regierung ohne Rücksprache mit den politischen Parteien zu bestimmen (Anspielung auf die Finanzierung des Wahlkampfes von Emmanuel Macron durch Saad Hariri).

Dann betonte er, dass er die französische Initiative mit Freude empfangen habe, bevor er sich angesichts der “hochmütigen Haltung” von Präsident Emmanuel Macron, der sich wie der “Gouverneur des Libanon” benimmt, (Anspielung auf die Kolonialzeit) besann.

Übersetzung
Horst Frohlich
 » Lees verder

%d bloggers liken dit: