Nikol Paschinyan neutralisiert seine Opposition

nikol-paschinyan-neutralisiert-seine-opposition

03-11-20 04:47:00,

Der armenische Ministerpräsident Nikol Paschinyan, der durch einen Staatsstreich (die “sanfte Revolution”), der im Mai 2018 vom Spekulanten George Soros organisiert wurde, an die Macht gebracht wurde, nutzt den Krieg, um seine Opposition zu neutralisieren.

So hat er den Befehl gegeben, General Arthur Vanetsyan, ehemaliger Direktor für nationale Sicherheit (2018-19) und Oppositionsführer, an der Front festzunehmen. Er wird derzeit von der Polizei verhört.

Die Anhänger von George Soros beschuldigen ihn, ein ausländischer Spion zu sein.

Übersetzung
Horst Frohlich
 » Lees verder

%d bloggers liken dit: