Systemfrage: Wir brauchen keinen “Großen Neustart”. Wir brauchen einen “Großen Neubeginn”. | www.konjunktion.info

systemfrage:-wir-brauchen-keinen-“grosen-neustart”-wir-brauchen-einen-“grosen-neubeginn”-|-wwwkonjunktion.info

16-12-20 04:00:00,

16. Dezember 2020

· 113 Aufrufe

Neubeginn - Bildquelle: Pixabay / danielkirsch; Pixabay License

Neubeginn – Bildquelle: Pixabay / danielkirsch; Pixabay License

In der Zauberei ist Ablenkung und Wahrnehmungstäuschung das A und O, um einen Trick dergestalt ablaufen zu lassen, dass das Publikum erstaunt zurück bleibt und sich die Frage stellt: wie hat er das nur gemacht?

Die Tricks sind dabei so ausgelegt, dass so viele verschiedene Dinge passieren und Ebenen beim Zuschauer angesprochen werden, dass das Gehirn keinerlei Möglichkeit mehr hat das Gesamtbild zu fassen und es sich daher auf ein kleines begrenzten Spektrum konzentriert:

Die Ablenkung / Misdirection oder auch Finte genannt ist ein wichtiges Instrument bei Zaubertricks das immer da zum Einsatz kommt wo eine Trickhandlung vor den Augen der Zuschauer durchgeführt werden muss. Ziel der Ablenkung ist natürlich das die Zuschauer nichts vom Trickgeschehen bemerken obwohl dies quasi unter ihrer Nase geschieht.

Aus meiner Sicht erleben wir genau diese Art der Ablenkung im Falle der P(l)andemie. Während wir uns tagtäglich mit “Nebenkriegsschauplätzen” wie Testanzahl, PCR-Test-Glaubwürdigkeit und einem zunehmende “Impfspektakel” medial und politisch ablenken lassen, werden im Hintergrund die echten Positionen festgemacht, die echten Pflöcke gesetzt und die zukünftigen Leitplanken von Menschen bestimmt, deren Namen wir nicht einmal kennen dürften. Nicht eine Merkel, ein Macron oder ein Trump, geschweige denn ein Spahn oder ein Drosten bestimmen diesen Weg. Wir wissen, dass es ganz andere Kräfte gibt, die ich immer als Internationalisten/Globalisten/Eliten( IGE) bezeichne, und die die Richtung vorgeben.

Covid-19, ein bislang nach wissenschaftlichen Vorgaben (Kochsche Postulate, Kontrollversuche, Isolat) nicht nachgewiesener Coronavirus und die staatlichen P(l)andemiemaßnahmen sind nur das, was wir als Zuschauer sehen sollen. Sie dienen als Instrument der Ablenkung, um die eigentliche Zielstellung zu erreichen. Die IGE haben in den letzten Jahr(zehnten)en Unsummen an Geld und Manpower eingesetzt, um jetzt ihre Implementierung einer Neuen Weltordnung aus vollkommener Zentralisierung, Bargeldabschaffung, vollständiger Kontrolle und Überwachung zu realisieren. Da der Begriff Neue Weltordnung aus Sicht der IGE verbrannt ist, haben sie ihn mit dem Begriff des “Großen Neustarts (Great Reset)” ersetzt. In der Sache ist es aber genau das, was es schon immer war. Der vollständige Umbau des Systems zu ihren Gunsten. Ein Umbau, der Gesellschaft, Wirtschaft und alle anderen Ebenen betrifft. Ein System,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: