Das Jahr Null

das-jahr-null

23-12-20 09:30:00,

2020 war das GloboCap-Jahr Null. Das Jahr, in dem die globalen kapitalistischen Herrschaftsklassen mit der Illusion der Demokratie aufräumten und jeden daran erinnerten, wer eigentlich das Sagen hat und was genau passiert, wenn jemand sie in Frage stellt.

In der relativ kurzen Zeitspanne der letzten zehn Monate haben sich Gesellschaften auf der ganzen Welt bis hin zur Unkenntlichkeit verändert. Die Grundrechte wurden außer Kraft gesetzt. Protest wurde verboten. Andersdenkende werden zensiert. Regierungsvertreter erlassen Verordnungen, die die grundlegendsten Aspekte unseres Lebens einschränken … wohin wir gehen können, wann wir dorthin gehen können, wie lange wir uns dort aufhalten dürfen, wie viele Freunde wir dort treffen dürfen, ob und wann wir Zeit mit unseren Familien verbringen dürfen, was wir zueinander sagen dürfen, mit wem wir Sex haben dürfen, wo wir zu stehen haben, wie wir essen und trinken dürfen und so weiter. Die Liste lässt sich endlos fortsetzen.

Die Behörden haben die Kontrolle über die intimsten Aspekte unseres täglichen Lebens übernommen. Wir werden wie Insassen eines Gefängnisses verwaltet, uns wird gesagt, wann wir zu essen, zu schlafen und Sport zu treiben haben.

Uns werden Privilegien für gutes Verhalten gewährt, wir werden für die kleinsten Verstöße gegen eine sich ständig ändernde Litanei willkürlicher Regeln bestraft, wir werden gezwungen, identische, entwürdigende Uniformen zu tragen (wenn auch nur im Gesicht), und wir werden auch sonst unerbittlich schikaniert, beschimpft und gedemütigt, damit wir gefügig bleiben. Nichts davon ist ein Zufall oder hat etwas mit einem tatsächlichen Virus oder einer anderen Art von Bedrohung der öffentlichen Gesundheit zu tun.

Doch bevor einige von Ihnen jetzt gleich in die Luft gehen, ich glaube schon, dass es ein Virus gibt, an dem eine Reihe von Menschen tatsächlich verstorben sind, oder das zumindest zu ihrem Tod beigetragen hat … aber es gibt absolut keine Beweise für eine echte Bedrohung der öffentlichen Gesundheit, die auch nur im Entferntesten die totalitären Notfallmaßnahmen rechtfertigt, denen wir unterworfen sind, oder den Schaden, welcher der Gesellschaft zugefügt wird. Was auch immer Sie über die sogenannte Pandemie glauben, das ist einfach mal so. Selbst wenn man der offiziellen „Wissenschaft“ zustimmt, verwandelt man nicht den gesamten Planeten in einen pathologisch-totalitären Albtraum als Reaktion auf eine Gesundheitsbedrohung dieser Art.

Der Vorstellung ist einfach wahnsinnig.

GloboCap ist jedoch nicht wahnsinnig. Sie wissen genau, was sie tun …

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: