NEUES ASSANGE-UPDATE: Keine Auslieferung, aber Richterin stellt sich auf die Seite der US-Regierung

Nur noch 1 Tag bis zum Ende unserer Crowdfunding-Kampagne. Bis jetzt haben wir 11.500€ von 355 SpenderInnen erhalten, aber wir brauchen noch 3500€, um unseren unabhängigen Journalismus für dieses Jahr fortzusetzen. Unterstützen Sie uns noch heute über:
► IBAN: DE89430609678224073600
► PayPal: PayPal@acTVism.org
► Betterplace (Kredit Karte inkl.): https://bit.ly/2EdOJ7I

In diesem Video besprechen wir die Entscheidung von Richterin Vanessa Baraitser bezüglich des Auslieferungsantrags von Julian Assange an die USA und was ihre Entscheidung, die Auslieferung abzulehnen, beeinflusst hat. Darüber hinaus wird erläutert, was diese Entscheidung für die Zukunft der freien Presse bedeutet und was Unterstützer noch tun können, um zu helfen. Mit dabei sind auch Aussagen von WikiLeaks-Chefredakteur Kristinn Hrafnsson, Assanges Verlobte Stella Morris und Rebecca Vincent, Direktorin für internationale Kampagnen bei Reporter ohne Grenzen.

English:

Um die Abschrift dieses Videos zu lesen:
https://bit.ly/3rXXxbG
Unsere bisherigen Video-Updates zu diesem Fall finden Sie hier:
https://bit.ly/3fNpwoA

FOLGEN SIE UNS ONLINE:
► Facebook: https://www.facebook.com/acTVism/
► Instagram: actv_munich
► Website: http://www.actvism.org/
► Twitter: https://twitter.com/acTVismMunich
► YouTube: https://www.youtube.com/acTVismMunich/

CITATION OF YOUTUBE THUMBNAIL & ASSANGE-INTRO:
Julian Assange:
This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic license.
Source: https://www.flickr.com/photos/dgcomsoc/14770416197/
Author: David G Silvers.

#wikileaks #assange #pressefreiheit

%d bloggers liken dit: