Wenn False Flags virtuell werden – 2020 NEWS

wenn-false-flags-virtuell-werden-–-2020-news

14-01-21 01:18:00,

Ein Artikel von James Corbett

Stellen Sie sich vor: Sie wachen mit dem Klingeln Ihres Weckers auf und greifen sofort nach Ihrem Smartphone, um Ihren Insta-Feed zu scrollen, bevor Sie aufstehen. Doch statt der üblichen entzückenden und informativen Instagram-Posts werden Sie heute von einem “Server nicht gefunden”-Fehler begrüßt.

Sie beschließen, dass es zu früh am Morgen ist, um sich damit zu beschäftigen, und steigen unter die Dusche … aber aus irgendeinem Grund spielt Alexa Ihre Spotify-Wiedergabeliste nicht über Ihre Smart Speaker im Badezimmer ab. Sie müssen schweigend duschen wie ein Luddit.

Frustriert machen Sie sich auf den Weg nach unten zum Frühstück. Sie stellen Ihr iPad neben sich auf und checken Ihre E-Mails, während Sie sich mit Ihrer morgendlichen Schüssel Cheeri-GMOs (jetzt mit extra HFCS!) vollstopfen, aber Sie erhalten keine neuen Nachrichten. Sie schalten Ihren Smart-TV ein und navigieren zu YouTube, um die neuesten Nachrichten von MSNBC zu sehen, aber alles, was Sie bekommen, ist die nicht enden wollende Spirale des sich drehenden “Lade”-Rads.

Twitter? Abgeschaltet.

Facebook? Kein Glück.

Reddit? Vergessen Sie’s!

Zunehmend verzweifelt versuchen Sie vergeblich, sich daran zu erinnern, wie Sie Ihren regulären terrestrischen Fernseher einschalten können. Dann fällt Ihnen ein, dass Sie noch etwas haben, das irgendwo in einem Schrank verstaubt: ein Radio. Sie schalten es ein, fummeln an der Wählscheibe herum und finden gerade noch rechtzeitig einen Sender, um die Ansage zu hören:

“. . beansprucht die Verantwortung für den Ausfall. Erneut kommt es heute Morgen zu weitreichenden Ausfällen bei einer Reihe von Internetdiensten, für die eine neue, schattenhafte Terrorgruppe die Verantwortung übernimmt …”

Plötzlich fängt Ihr Telefon an, ein seltsames Geräusch zu machen. Zuerst wissen Sie nicht, was es macht, bis Sie merken, dass es klingelt. Einer Ihrer Freunde ruft Sie an. Am Telefon. Nicht per SMS, Tweet, Messaging oder Snapchatting. Er ruft Sie tatsächlich an.

“Hallo?”

“Hey Norm! Hast du von den großen Neuigkeiten gehört? Das Internet ist down!”

“Ja.”

“Sie sagen, es ist eine Art neue Terrorgruppe. Cybeterrorists In Action. Kurz C.I.A. genannt. Klingt ziemlich gruselig.”

. . . Oh, OK, ich höre auf zu sticheln. Natürlich beschreibt das nicht Sie oder Ihre tägliche Routine, lieber Leser. Ich weiß,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: