WEF: Nach Covid-19 widmet sich Davos dem Großen Neustart | www.konjunktion.info

wef:-nach-covid-19-widmet-sich-davos-dem-grosen-neustart-|-wwwkonjunktion.info

27-01-21 04:22:00,

27. Januar 2021

· 439 Aufrufe

F. William Engdahl gilt als einer der besten investigativen Journalisten der vergangenen Jahrzehnte. Er ist 1944 in Minneapolis geboren und in Texas aufgewachsen. Er studierte Ingenieurwissenschaft und Jura an der Princeton University sowie als Aufbaustudiengang Wirtschaftswissenschaften an der Universität Stockholm mit dem Schwerpunkt “internationale Wirtschaftsbeziehungen”.

Er ist nunmehr seit über 30 Jahren wissenschaftlich und journalistisch tätig und veröffentlicht regelmäßig Beiträge über internationale Wirtschafts- und Energiefragen in verschiedenen Zeitschriften. Außerdem ist er Autor mehrerer Bücher. Vieles von dem, was ich in den letzten Jahren in Artikelform gegossen habe, verdichtet Engdahl im nachfolgenden Text, der auf dem Portal New Eatsern Outlook erschienen ist. Titel des Artikels: After COVID, Davos Moves to Great Reset (Nach Covid widmet sich Davos dem Großen Neustart)

Schachbrett - Bildquelle: Pixabay / O12; Pixabay License

Schachbrett – Bildquelle: Pixabay / O12; Pixabay License

Mit der Präsidentschaft der USA unter Biden ist Washington wieder in die Global Warming Agenda des Pariser Abkommens eingestiegen. Während China lautstarke Versprechen abgibt, bis 2060 strenge CO2-Emissionsstandards zu erfüllen, steht das Weltwirtschaftsforum kurz davor, das zu enthüllen, was die Art und Weise, wie wir alle leben sollen, verändern wird, und was der WEF-Chef Klaus Schwab den “Großen Neustart” nennt. Machen Sie bitte nicht den Fehler, dies als unwichtig zu betrachten. Dies alles fügt sich in eine Agenda ein, die seit Jahrzehnten von alten Wohlstandsfamilien wie den Rockefellern und Rothschilds geplant wurde. Brzezinski nannte es das Ende des souveränen Nationalstaates. David Rockefeller nannte es die “Eineweltregierung”. George H.W. Bush nannte es 1990 die “Neue Weltordnung”. Langsam können wir immer besser sehen, was sie vorhaben, wenn wir es denn zulassen.

Der “Große Neustart” des Weltwirtschaftsforums ist ein Vorhaben im 21. Jahrhunderts für eine neue Form der globalen totalen Kontrolle. “Wir haben nur einen Planeten und wir wissen, dass der Klimawandel die nächste globale Katastrophe mit noch dramatischeren Folgen für die Menschheit sein könnte. Wir müssen in dem kurzen Fenster, das uns noch bleibt, die Wirtschaft dekarbonisieren und unser Denken und Verhalten wieder in Einklang mit der Natur bringen (We only have one planet and we know that climate change could be the next global disaster with even more dramatic consequences for humankind.

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: