Das vor uns liegende Jahr: Teil 2 – Biosicherheit | www.konjunktion.info

das-vor-uns-liegende-jahr:-teil-2-–-biosicherheit-|-wwwkonjunktion.info

06-02-21 12:41:00,

Veröffentlicht 6. Februar 2021

· 353 Aufrufe

Impfstoff - Bildquelle: Pixabay / HakanGERMAN; Pixabay License

Impfstoff – Bildquelle: Pixabay / HakanGERMAN; Pixabay License

Gestern habe ich mich mit den tektonischen Verschiebungen beschäftigt, die im globalen Währungsraum stattfinden, und überlegt, was diese Veränderungen für die Zukunft der Weltwirtschaft bedeuten.

In diesem Artikel werde ich die laufende (inszenierte) Covid-19-Krise untersuchen und was wir erwarten müssen, wenn sich die Ära der sogenannten Biosicherheit weiter entfaltet.

Am Ende werde ich mich im letzten Artikel dieser Reihe der Weltgeopolitik zuwenden und die Arten von Konflikten analysieren, die wir im Laufe dieses Jahres erwarten können, und erklären, wie diese Konflikte die Bühne für noch dramatischere Ereignisse im Laufe des Jahrzehnts bereiten werden.

Wann wird die P(l)andemie enden?

Es gibt fünf Hauptthesen darüber, wann die P(l)andemie enden wird.

Die erste These ging davon aus, dass die P(l)andemie am 20. Januar enden wird, weil dann Biden als nächste Marionette im Weißen Haus installiert wird (es sei denn Q und der gute Tiefe Staat hätten vorher ihren Militärputsch gestartet). Aber nur Amerikaner glauben, dass die Ereignisse des vergangenen Jahres allein auf die amerikanische Wahl begrenzt war.

Die zweite These besagt, dass die P(l)andemie allmählich heruntergefahren wird, während die Impfstoffe ausgerollt werden. Wie die Zuschauer der letzten New World Next Week wissen, gibt es jetzt einen Mechanismus, mit dem die Betrüger genau das tun können: mittels der PCR-Tests. So hat die WHO gerade “entdeckt”, dass RT-PCR-Tests mit einem hohen Zyklus-Schwellenwert falsch-positive Ergebnisse liefern können, so dass wir wahrscheinlich eine neue Vorgabe für 2021 sehen werden, die Labors auf der ganzen Welt anweist, den Zyklus-Schwellenwert in ihren PCR-Tests zu senken. Und einfach so (Puff!) wird die Labor-P(l)andemie verschwinden. Natürlich wollen sie das genau richtig timen, so dass die Zahl der Fälle zu fallen beginnt, wenn die Covid-19-Impfungen ernsthaft beginnen, so dass es den Anschein hat, dass uns die Impfstoffe gerettet haben.

Die dritte These besagt, dass die P(l)andemie im Juni enden wird. Warum Juni? Weil das der Zeitpunkt ist, an dem AstraZeneca das sagt! Die Deals, die die verschiedenen Big-Pharma-Medikamenten-Lobpreisenden mit Regierungen auf der ganzen Welt gemacht haben, sind im Großen und Ganzen natürlich geheim, weil das die Art und Weise ist,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: