Söder auf allen Kanälen. Warum eigentlich? Kraft welchen Amtes? Kraft seiner vermuteten Rolle bei der Personalplanung der CIA

soder-auf-allen-kanalen.-warum-eigentlich?-kraft-welchen-amtes?-kraft-seiner-vermuteten-rolle-bei-der-personalplanung-der-cia

07-02-21 10:21:00,

Ist Ihnen schon aufgefallen, dass bei unseren Öffentlich-rechtlichen Sendern Markus Söder immer mal wieder unmotiviert eingeblendet oder/und interviewt wird? Siehe dazu 2 Dokumentationen einer Google-Abfrage im Anhang. – Warum ist Söder dann, wenn die Kanzlerin und der derzeitige Sprecher der Ministerpräsidenten, der Berliner Regierende Bürgermeister Müller, die Ergebnisse ihrer Besprechungen verkünden, immer noch mit dabei? Da würde doch Merkel und Müller reichen. Ein mir gut bekannter Berliner Unternehmensberater mit Kontakten zu Superreichen und Super- Einflussreichen schickt gelegentlich seine Einschätzungen an einen kleinen Kreis von Menschen, darunter auch an die Macher der NachDenkSeiten. Seine Einschätzung vom vergangenen Samstag finden Sie im Folgenden. Albrecht Müller.

Subject: RE: CSU-Landesgruppe im Bundestag: Kommt es zum Aufstand gegen Söder?

Soeder ist der Traumkandidat der CIA. Der imperiale Satrap fuer die naechsten 20 Jahre.

Die lassen im pivotal State Deutschland (pivotal = Schlüsselstaat, d.Verf.) nichts anbrennen. Siehe 16 Jahre Merkel.

Jeder Widersacher Soeders wird medial brutal niedergemacht werden. Siehe Laschet und Toennies.

Sie haben doch den Wert Deutschlands beim Wahlbetrug an Trump gesehen. Die CIA-Operationen liefen ueber Pakistan, Italien und Deutschland.

Und im Niedergang der Supermacht braucht man dumme und brutale Typen wie Soeder an allen Ecken und Enden. Sie kennen vielleicht die Asterix-Comics mit den grobschlaechtigen roemischen Statthaltern, uebrigens eine Parodie auf die Amerikaner. (Die Verbalinjurien hätte sich der Informant sparen können, der Verfasser).

Die Interessen Deutschlands, oder die Demokratie, interessieren bei den Taktiken zur Machterhaltung nicht die Bohne.

Söder hier, Söder dort.

Das spricht für die Richtigkeit der Vermutung unseres Informanten: Die Dienste eines anderen Landes machen ihre eigene Personalplanung für unser Land wie auch für andere Völker. Und sie sorgen über ihren Einfluss auf die Medien des jeweiligen Landes, im konkreten Fall bei uns über die Fülle von in den Medien präsenten Atlantikern, dafür, dass ihr Kandidat immer gut ins Bild kommt und verbal mit Interviews präsent ist. (Herausragend zum Einfluss der Atlantiker in deutschen Medien berichtete Die Anstalt des ZDF am 29.4.2014. Siehe hier.)

In den Umfragen zur Popularität von Politikerinnen und Politiker schlägt sich die arrangierte Präsenz von Söder schon nieder. Hier die Werte vom Februar 2021.

Söder nach Merkel an zweiter Stelle.

Oder auch hier.

Söder wird von den Deutschen positiver gesehen als Laschet

Irgendwelche sachlichen Gründe oder gar Erfahrungen der Menschen mit Markus Söder als Basis der Bewertung dieses Politikers haben diese Umfrageergebnisse nicht.

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: