Von guten Onkels und bösen Mutanten | Von Mathias Bröckers | KenFM.de

von-guten-onkels-und-bosen-mutanten-|-von-mathias-brockers-|-kenfm.de

16-02-21 11:23:00,

  • Gnil sagt:

    Do not rollout Covid-19 vaccine passports

    https://petition.parliament.uk/petitions/569957

    &

    5 Fragen, die Sie Ihren Freunden stellen sollten, die planen, sich gegen Covid impfen zu lassen

    von Kit Knightly

    Übersetzung aus der Quelle:
    https://off-guardian.org/2021/02/15/5-questions-to-ask-your-friends-who-plan-to-get-the-covid-vaccine/

    Viele von uns haben Freunde oder Familienangehörige, die planen, sich impfen zu lassen. Vielleicht glauben sie wirklich, dass sie in Gefahr sind. Vielleicht denken sie, dass es besser ist, auf Nummer sicher zu gehen. Vielleicht wollen sie auch einfach nur wieder in den Pub gehen können.

    Wenn Sie jemanden kennen, der plant, sich gegen Covid19 impfen zu lassen, stellen Sie ihm diese fünf Fragen. Stellen Sie sicher, dass sie genau verstehen, worum sie bitten.
    1. Wussten Sie, dass wir noch NIE erfolgreich gegen ein Coronavirus geimpft haben?

    Es wurde noch nie ein erfolgreicher Impfstoff gegen ein Coronavirus entwickelt.

    Wissenschaftler haben jahrelang versucht, einen Impfstoff gegen SARS und MERS zu entwickeln, ohne dass es einen Erfolg gab. Tatsächlich verursachten einige der gescheiterten SARS-Impfstoffe eine Überempfindlichkeit gegen das SARS-Virus. Das bedeutet, dass geimpfte Mäuse die Krankheit möglicherweise schwerer bekommen könnten als ungeimpfte Mäuse.
    2. Wussten Sie, dass es normalerweise 5-10 Jahre dauert, bis ein Impfstoff vollständig entwickelt ist?

    Die Entwicklung eines Impfstoffs ist ein langsamer, mühsamer Prozess. Von der Entwicklung über die Erprobung bis hin zur Zulassung für den öffentlichen Gebrauch vergehen in der Regel viele Jahre. Die verschiedenen Impfstoffe für Covid wurden alle in weniger als einem Jahr entwickelt und zugelassen.

    Während die Medien schnell eine TONNE von “Erklärungen” anbieten, die “Weitsicht, harte Arbeit und Glück” als Gründe dafür anführen, dass wir so schnell einen Covid-Impfstoff bekommen haben, “ohne Abstriche zu machen”, lassen sie alle wichtige Informationen aus.

    Nämlich, dass keiner der Impfstoffe bisher ordentlichen Studien unterzogen wurde. Viele von ihnen übersprangen die frühen Studien vollständig, und die späten Studien am Menschen wurden entweder nicht von Experten begutachtet, haben ihre Daten nicht veröffentlicht, werden nicht vor 2023 abgeschlossen oder wurden nach “schweren unerwünschten Wirkungen” abgebrochen.
    3. Wussten Sie, dass der Covid-“Impfstoff” auf einer neuen Technologie basiert, die noch nie für den Einsatz am Menschen zugelassen wurde?

    Während herkömmliche Impfstoffe funktionieren, indem sie den Körper einem geschwächten Stamm des Mikroorganismus aussetzen,

  •  » Lees verder

    %d bloggers liken dit: