Systemfrage: Das Manifest des Großen Erwachens. Gegen den Großen Neustart (Great Reset). | www.konjunktion.info

systemfrage:-das-manifest-des-grosen-erwachens-gegen-den-grosen-neustart-(great-reset)-|-wwwkonjunktion.info

04-03-21 08:32:00,

4. März 2021

· 896 Aufrufe

Alexander Dugin ist ein russischer Politiker, Politologe und Publizist. Laut der allwissenden Müllhalde” Wikipedia ist er ein “Ideengeber einer intellektualisierten extremen bzw. Neuen Rechten in Russland”. Desweiteren schreibt das Online-Lexikon:

Dugin vertritt antiwestliche und antiliberale Positionen und propagiert über internationale Netzwerke das geopolitische Konzept eines „Neo-Eurasismus“ auf der Basis eines in Opposition zu den Vereinigten Staaten stehenden großrussischen Reiches. Seit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten lehnt er Antiamerikanismus jedoch ab und spricht stattdessen von einem “Sumpf” globalistischer Eliten, den er als Gegner betrachtet und der seiner Ansicht nach in Amerika und Europa trockengelegt werden solle.

Diese Information sei der nachfolgenden, sehr langen Übersetzung Dugins vorangestellt. Ich übersetze den Artikel trotzdem, da Dugin im Originalartikel The Manifesto of Great Awakening. Against Great Reset. einige sehr wichtige Dinge anspricht, die losgelöst von irgendwelcher Gesinnung eine wichtige Einordnung zum Themenkomplex des “Großen Neustarts” anspricht. Man kann sicherlich zu dem einen oder anderen Punkt eine andere Meinung haben, aber trotzdem bitte ich den geneigten Lesern vorbehaltlos an die Übersetzung heran zu gehen, da insbesondere der historische Abriss im Gesamtbild des “Großen Neustarts” oder die Einbindung der “neuen Ideologien” (wie die Zerstörung der Familie oder den Genderwahnsin) sehr wichtig sind. Auch wenn ich nicht alle Ansichten teile (z.B. die Rolle Chinas oder Russlands beim “Großen Erwachen”), ist es aus meiner Sicht ein sehr lesenswertes Essay.

Erwachen - Bildquelle: Pixabay / Free-Photos; Pixabay License

Erwachen – Bildquelle: Pixabay / Free-Photos; Pixabay License

Der “Große Neustart” beginnt mit Bidens Sieg.

Teil 1. Großer Neustart

Die 5 Punkte von Prinz Charles

Auf dem Forum in Davos verkündeten der Gründer des Forums, Klaus Schwab, und Charles, der Prinz von Wales, im Jahr 2020 einen neuen Kurs für die Menschheit, den “Großen Neustart”.

Der Plan, so der Prinz von Wales, besteht aus fünf Punkten:

  1. Die Vorstellungskraft und den Willen der Menschheit einfangen – der Wandel wird nur stattfinden, wenn die Menschen ihn wirklich wollen;
  2. Der wirtschaftliche Aufschwung muss die Welt auf den Weg zu nachhaltiger Beschäftigung, Lebensgrundlagen und Wachstum bringen. Langjährige Anreizstrukturen, die perverse Auswirkungen auf unsere planetarische Umwelt und die Natur selbst gehabt haben,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: