Wie die Nato Russlands Impfstoff Sputnik V bekämpft | Krass & Konkret | Der Blog der Buchkomplizen

wie-die-nato-russlands-impfstoff-sputnik-v-bekampft-|-krass-&-konkret-|-der-blog-der-buchkomplizen

08-03-21 08:54:00,

5. März 2021, John Helmer

Bild: Sputnik V

Subventionen von Staaten und der Gates Stiftung sollen die westlichen Impfstoffe billiger machen, die Financial Times liefert dazu die antirussische Story.

Wenn das Medium, das behauptet, die führende Finanzzeitung der Welt zu sein, die große Preissubvention für die Verteilung von Covid-19-Impfstoffen, die von den NATO-Verbündeten hergestellt werden, verschweigt, um Russland der Preisabzocke bei den Armen zu beschuldigen, können Sie sicher sein, dass Sie einen Informationskrieg-Angriff beobachten.

Und wenn die Verschleierung der von GAVI und COVAX betriebenen Impfstoff-Subventionierung die Tatsache verbirgt, dass Großbritannien, die USA und die Bill Gates und Melinda Gates Stiftung 92% des 10-Milliarden-Dollar-Programms bezahlen, dann wird einem klar, dass die Covid-19-Impfstoffe eine Kriegswaffe sind.

Ein Krieg, nicht nur gegen Russland, sondern auch gegen China

GAVI steht für die Global Alliance for Vaccines and Immunisation. Sie wurde 1999 mit 750 Millionen Dollar von der Gates-Stiftung gegründet, hat ihren Sitz in Genf und Washington und wird von dem Epidemiologen Seth Berkley geleitet. Er ist ein amerikanischer Arzt, dessen frühere Arbeiten ebenfalls von Gates und mehreren NATO-Regierungen und davor von der Rockefeller Foundation finanziert wurden.

COVAX ist ein Akronym, das von GAVI geschaffen wurde und für ein multinationales Programm zur Finanzierung der Entwicklung von Covid-19-Impfstoffen in Europa und den USA steht; anschließend werden der Verkauf und die Verteilung dieser Impfstoffe an einkommensschwache Länder auf der ganzen Welt finanziert. GAVI behauptet, dass das Programm „die einzige globale Initiative ist, die mit Regierungen und Herstellern zusammenarbeitet, um sicherzustellen, dass COVID-19-Impfstoffe weltweit sowohl für Länder mit höherem Einkommen als auch für Länder mit niedrigerem Einkommen verfügbar sind“. Stellen Sie sich COVAX als eine Bank vor, die von GAVI aus Geldern gegründet wurde, die von den Regierungen der NATO-Staaten eingezahlt wurden und die den Kundenregierungen, die die Förderkriterien der Bank erfüllen, entweder gewährt oder geliehen werden.

Die Website von GAVI veröffentlicht wöchentlich ein Update über das, was sie das „Covid-19-Impfstoffrennen“ nennt. Die bekanntesten der 11 Impfstoffe, die auf der GAVI-Liste stehen und als medizinisch zugelassen gekennzeichnet sind, sind Moderna, Novavax und Johnson & Johnson (USA); AstraZeneca (Großbritannien); Pfizer (Deutschland); Sinovac (auch bekannt als CoronaVac, China) ; und Gamaleya’s Sputnik V (Russland).  Die amerikanischen und britischen Impfstoffe werden durch das GAVI-COVAX-Programm gefördert und finanziert;

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: