Die zweite Phase

die-zweite-phase

26-03-21 04:15:00,

So, wir befinden uns nun fast ein Jahr in der neuen Normalität — auch bekannt als „pathologisierter Totalitarismus“ —, und die Dinge sehen immer noch, na ja, ziemlich totalitär aus.

Der größte Teil Westeuropas befindet sich immer noch im Lockdown oder unter Ausgangssperre oder in einer anderen Form des „Gesundheitsnotstands“. Die Polizei verhängt Geldstrafen und verhaftet Leute, die sich ohne triftigen Grund im Freien aufhalten. Protest ist immer noch verboten. Andersdenkende werden immer noch zensiert. Die offizielle Propaganda ist unerbittlich. Die Regierungen regieren per Verordnung und unterwerfen die Menschen einer sich ständig ändernden Reihe von zunehmend absurden Einschränkungen der grundlegendsten Aspekte des täglichen Lebens.

Und nun wird mit regelrecht religiösem Eifer die Kampagne geführt, die gesamte Menschheit gegen ein Virus zu impfen, das bei über 95 Prozent der Infizierten leichte bis mittelschwere grippeähnliche Symptome oder, was noch häufiger vorkommt, überhaupt keine Symptome hervorruft und das über 99 Prozent der Infizierten überleben, das keine wirkliche Auswirkung auf die altersbereinigten Sterberaten hat und dessen Sterblichkeitsprofil mehr oder weniger identisch mit dem normalen Sterblichkeitsprofil ist.

„Impfpässe“ — die zweifellos gruselig sind, aber keine Ähnlichkeit mit arischen Abstammungsnachweisen oder anderen faschistischen Apartheid-Dokumenten haben, also kommen Sie bloß nicht auf die Idee, einen solchen Vergleich anzustellen! — sind in einer Reihe von Ländern in der Entwicklung. In Israel sind sie bereits eingeführt worden.

Mit anderen Worten, wie von uns Verschwörungstheoretikern vorhergesagt, sind die „vorübergehenden gesundheitspolitischen Notstandsmaßnahmen“, die von GloboCap (den globalen kapitalistischen Herrschaftsklassen) im März 2020 eingeführt wurden, immer noch voll und ganz in Kraft, und sogar noch mehr. Das heißt, wie Sie wahrscheinlich bemerkt haben, verschiebt sich der Tenor der Dinge ein wenig, was nicht überraschend ist, da GloboCap jetzt den Übergang von Phase 1 zu Phase 2 der Umsetzung der neuen Normalität durchführt.

Phase 1 war so ziemlich im klassischen Sinne von Schock und Furcht. Ein apokalyptisches Virus wurde „entdeckt“. Ein globaler Ausnahmezustand wurde ausgerufen. Verfassungsmäßige Rechte wurden aufgehoben. Soldaten, Polizisten, Überwachungskameras, Militärdrohnen und Roboterhunde wurden eingesetzt, um den weltweiten Polizeistaat zu implementieren. Die Massen wurden mit offizieller Propaganda bombardiert, mit Fotos von Menschen, die auf der Straße tot umfallen,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: