Systemfrage: Der Krieg der Eliten gegen die Bevölkerungen | www.konjunktion.info

systemfrage:-der-krieg-der-eliten-gegen-die-bevolkerungen-|-wwwkonjunktion.info

26-03-21 10:20:00,

26. März 2021

· 56 Aufrufe

Warren Buffett - Bildquelle: www.konjunktion.info

Warren Buffett – Bildquelle: http://www.konjunktion.info

Das politpropagandistische Ausspielorgan der Bundesregierung des Regimes in Berlin, die Bundeszentrale für politische Bildung, schreibt in seiner “Kriegsdefinition”:

Der Politologe Sven Chojnacki beschreibt Krieg als eine “Extremform militärischer Gewalt zwischen mindestens zwei politischen Gruppen”. Über eine genauere Begriffsbestimmung herrscht selbst unter Wissenschaftlern insgesamt keine Einigkeit. Eine häufig verwendete Kriegsdefinition ist aber die der Hamburger Arbeitsgemeinschaft Kriegsursachenforschung (AKUF). Sie sieht Krieg als einen gewaltsamen Massenkonflikt, der alle folgenden Merkmale aufweist:

a. an den Kämpfen sind zwei oder mehr bewaffnete Streitkräfte beteiligt, bei denen es sich mindestens auf einer Seite um reguläre Streitkräfte […] der Regierung handelt;
b. auf beiden Seiten muss ein Mindestmaß an zentralgelenkter Organisation der Kriegführenden und des Kampfes gegeben sein […];
c. die bewaffneten Operationen ereignen sich mit einer gewissen Kontinuierlichkeit und nicht nur als gelegentliche, spontane Zusammenstöße, d. h. beide Seiten operieren nach einer planmäßigen Strategie, gleichgültig ob die Kämpfe auf dem Gebiet einer oder mehrerer Gesellschaften stattfinden und wie lange sie dauern.”

Die meisten Menschen werden dieser Definition folgen und denken, dass ein Krieg, offener Konflikt immer mit “klassischer Waffengewalt unter Einsatz von Streitkräften” erfolgt. Aus meiner Sicht ist diese Denkweise längstens überholt. Heute werden Kriege nicht mehr (allein) mittels Armeen geführt. Vielmehr gibt es eine Vielzahl an “Waffen”, die nicht der altbekannten Definition des Begriffs “Kriegswaffe” entsprechen, die heute in geopolitischen Konflikten als auch gegen die Menschen selbst eingesetzt werden.

Die aktuelle Plandemie ist für mich eine dieser “Nichtwaffen”, die gegen die Bevölkerungen in diesem Krieg der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) gegen die Weltbevölkerung eingesetzt werden. Ja, wir befinden uns im 3. Weltkrieg, der einmal mehr von einer kleinen Clique initiiert wurde und der sich – wie immer – gegen die Menschen richtet, die zudem noch so manipuliert wurden, dass sie sich wieder in diesem von den IGE gewollten Krieg instrumentalisieren und letztlich verheizen lassen. Die IGE als Initiatoren und Profiteure der aktuellen illegalen Zwangsmaßnahmen, durchgesetzt durch eine gekaufte Kaste aus Politik und Hochleistungspresse, haben uns,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: