Russland nennt Zeitpunkt für die Fertigstellung von Nord Stream 2 | Anti-Spiegel

russland-nennt-zeitpunkt-fur-die-fertigstellung-von-nord-stream-2-|-anti-spiegel

15-04-21 08:39:00,

Russische Abgeordnete haben einen Termin für die Fertigstellung von Nord Stream 2 genannt, wie das russische Fernsehen berichtet hat.

Trotz US-Sanktionen wird Nord Stream 2 derzeit von zwei russischen Spezialschiffen weitergebaut. In Russland wurde nun mitgeteilt, dass der Bau im Sommer abgeschlossen werden soll. Das ist nicht überraschend, denn Nord Stream 2 ist das einzige Thema, bei dem Merkel sich gegen den Willen der USA stellt. Und nach der Bundestagswahl im September wird Merkel abtreten, daher muss Russland das Projekt möglichst bis dahin abschließen.

Das russische Fernsehen hat darüber berichtet und ich habe den Artikel des russischen Fernsehens übersetzt.

Beginn der Übersetzung:

Der Fertigstellungstermin des Nord Stream-2 wurde bekannt gegeben

Der Bau von Nord Stream 2, das die Gaslieferungen aus Russland in die EU verdoppelt, wird spätestens im Sommer abgeschlossen sein. Das Projekt ist zu 96 Prozent fertig: Es bleibt noch die Verlegung von Rohren in den Gewässern in der Nähe von Dänemark und Deutschland. Zuvor hatte die deutsche Regulierungsbehörde die Genehmigung zur Fertigstellung der russisch-europäischen Gaspipeline „Nord Stream-2“ in den deutschen Gewässern der Ostsee bis Ende Mai 2021 verlängert.

„Alles deutet darauf hin, dass wir alle Arbeiten spätestens im Sommer abschließen müssen“, sagte der Leiter des Energieausschusses der Staatsduma und Koordinator der Gruppe für die Beziehungen zum Deutschen Bundestag, Pavel Zavalny. Das Rohrverlegungsschiff Fortuna hat den Bau Ende letzten Jahres wieder aufgenommen. Nun hat sich der zweite russische Rohrverleger „Akademik Tscherski“ dem Bau angeschlossen.

„Es besteht die Hoffnung, dass die zweite Röhre, wie auch die erste, spätestens im Juni verlegt ist, außer natürlich es mischen sich die Gerichte ausländischer Staaten ein. Solche Präzedenzfälle hat es schon gegeben“, erklärte Zavalny bei einem Treffen der Duma-Abgeordneten mit Bundestagsabgeordneten der deutsch-russischen Parlamentsgruppe.

„Wir hoffen sehr, dass alle Arbeiten bis zum Ende des Sommers abgeschlossen sein werden und es besteht die Hoffnung, dass Deutschland bis Ende des Sommers das erste Gas aus dieser Gaspipeline bekommen kann“, unterstrich er laut RIA Novosti.

Russlands Partnerländer im Nord Stream-2-Projekt seien entschlossen, es abzuschließen, sagte Dmitri Peskow, der Sprecher des russischen Präsidenten, eine Woche zuvor am 8. April.

Der deutsche Außenminister Heiko Maas hat heute die Möglichkeit einer Aufgabe von Nord Stream 2 wegen des neuen Sanktionsdrucks gegen Russland abgestritten. Das Projekt hat nichts mit der Politik zu tun – weder mit der erneuten Verschlechterung der Beziehungen zwischen Russland und den Vereinigten Staaten,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: