Navalnys Bewegung ist gescheitert, die westlichen Geldgeber sind enttäuscht | Anti-Spiegel

navalnys-bewegung-ist-gescheitert,-die-westlichen-geldgeber-sind-enttauscht-|-anti-spiegel

02-05-21 01:58:00,

Während die westlichen Medien immer noch fast täglich über Navalny berichten, spielt er in Russland eine immer geringere Rolle. Bilder aus dem Gefängnis überführen seine Beschwerden und Klagen über gesundheitliche Probleme der Lüge.

Im Westen wird Navalny zwar weiterhin in den Medien gehypt, aber mit seinem Benehmen in den letzten Prozessen hat er seine Anhänger in Russland abgestoßen, was sich auch daran gezeigt hat, dass zu den letzten Pro-Navalny-Demos kaum noch Menschen gekommen ist. Auch seine Beschwerden über Haftbedingungen und gesundheitliche Probleme nehmen in Russland immer weniger Menschen ernst, denn denn Bilder aus dem Gefängnis zeigen, dass es sich dabei um banale Lügengeschichten handelt, wie ich hier mit den Bildern gezeigt habe. Während die Bilder im Westen kaum jemand kennt, sind sie in Russland bekannt und Navalny zerlegt sich mit seinen offensichtlichen Lügen selbst.

Hinzu kommt sein Verhalten bei den Prozessen wegen Verleumdung eines Weltkriegs-Veteranen Anfang des Jahres, bei denen Navalny vulgär und ausfallend wurde und den über 90-jährigen Veteranen so heftig angepöbelt und beschimpft hat, dass die Proteste vor dem Gericht schon am zweiten Verhandlungstag keinen Zulauf mehr fanden. Über die Verhandlungen habe ich ausführlich berichtet, Sie können das hier nachlesen.

Nun wurde in Moskau Navalnys Berufung gegen das Urteil verhandelt und das russische Fernsehen hat bei der Gelegenheit ausführlich über den Prozess, die gescheiterten Pro-Navalny-Demos und den Zustand seiner Organisation berichtet, die in Russland nun als extremistisch eingestuft und verboten wurde.

Da es hinreichend bekannt ist, wie im Westen über Navalny berichtet wird, habe ich den Bericht des russischen Fernsehens übersetzt, damit auch die andere Seite im Westen zu Wort kommt. Ich empfehle, den Bericht des russischen Fernsehens auch anzuschauen, denn zusammen mit meiner Übersetzung ist er auch ohne Russischkenntnisse verständlich. Die Bilder von dem angeblich schwerkranken Navalny, der im Gefängnis Sport treibt und Klimmzüge und Liegestütze macht, strafen die westlichen Medienberichte über seinen Gesundheitszustand Lügen.

Beginn der Übersetzung:

Diese Woche verhandelte das Bezirksgericht Babuschkinskij in Moskau die Berufung des Bloggers Alexej Navalny in seinem Prozess wegen Verleumdung des Weltkriegsveteranen Ignat Artemenko. Navalny selbst verbüßt jetzt eine Haftstrafe in einer Strafkolonie wegen eines anderen hochkarätigen Falls.

Anstelle einer Entschuldigung an den Weltkriegs-Veteranen gab es weitere Beschwerden. Diese Verhandlung im Babuschkinij-Gericht der Hauptstadt wurde von Journalisten bereits als Versuch bezeichnet,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: