Gastbeitrag: Volksabstimmung in der Schweiz vom 13. Juni 2021: C-19, CO2, PMT, Trinkwasser, Pestizide – Abstimmungsparolen | www.konjunktion.info

gastbeitrag:-volksabstimmung-in-der-schweiz-vom-13-juni-2021:-c-19,-co2,-pmt,-trinkwasser,-pestizide-–-abstimmungsparolen-|-wwwkonjunktion.info

27-05-21 08:35:00,

27. Mai 2021 · 147 Aufrufe

Gastbeitrag von Dude – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von http://www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an den Gastautor zu stellen. Eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als http://www.konjunktion.info ist zuvor mit dem Gastautor Dude abzuklären. Urheberrechte usw. liegen allein beim Gastautor Dude. Der Originalartikel ist hier zu finden.

Ich machs kurz. Nachdem ich die Gesetzestexte (total 81 A5-Seiten!!!) – das tendenziöse Propaganda-Geschwurbel, das nebst den Gesetzestexten im Abstimmungsbüchlein des Bundes steht, kann man sich, wie immer, getrost schenken, genauso wie das schafsmediale Affentheater, das auch nur zur Manipulation des Stimmviehs dient – aller Bundesvorlagen (kann man bei admin.ch finden) genau studiert habe, servier ich Euch (ausnahmsweise mal wieder – da es eine extrem wichtige Abstimmung ist, v.a. hinsichtlich Vorlagen 3-5) gratis und franko die Abstimmungsparolen mit Begründungen. Spenden für unsere Arbeit sind erwünscht!

Vorlage 1: Volksinitative “Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz”

Eine sinnvolle Vorlage, auch wenn die SVP-Propaganda anderes behauptet. Niemand braucht Subventionierung der synthetischen und chemischen Vergiftung unserer Böden und unseres Grundwassers. Vielmehr sollte schweizweit nur noch nach permakulturellen Grundsätzen angebaut werden.

Daher ein klares JA!

Vorlage 2: Volksinitiative “Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide”

Eine viel zu weit gehende Initiative, die bei einem Ja zu Vorlage 1 ohnehin überflüssig wird.

Daher Enthaltung oder Nein.

Vorlage 3: Bundesgesetz vom 25. September 2020 über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der C-Hoax-Plandemie (aka Covid-19-Gesetz)

SARS-Cov-2, von dem behauptet wird, dass es existiere, und die behauptete Erkrankung Covid-19 auslöse, EXISTIERT DE FACTO NICHT, wie ich anhand knallharter wissenschaftlicher Kriterien in aller Ausführlichkeit belegt habe, dabei weiterhin darauf wartend, dass mich jemand anhand knallharter wissenschaftlicher Kriterien (Isolat, Virusnachweis durch Erfüllung der kochschen Postulate, keine CGI-, Alignment- und/oder Sequenzierungs-Tricks) widerlegt:

Wie alles begann: SARS-CoV-2 – DIE VIRUSLÜGE ENTLARVT

Da SARS-CoV-2 und Covid-19 also nichts weiter als Hirngespinste von hypnotisierten Irre(geleitete)n sind, gab und gibt es natürlich auch keine Epidemie, oder gar eine Pandemie;

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: