Ken Jebsen bei SchrangTV: Die freiheitlich-demokratische Grundordnung ist in Gefahr! | KenFM.de

ken-jebsen-bei-schrangtv:-die-freiheitlich-demokratische-grundordnung-ist-in-gefahr!-|-kenfm.de

07-06-21 09:50:00,

DAS INTERVIEW DES JAHRES: KEN JEBSEN PACKT AUS!

Link: https://m.youtube.com/watch?v=bw-JSau7D-E

Ken Jebsen, Gründer von KenFM im Interview bei Heiko Schrang.

Warum gerät KenFM zunehmend in das Visir von staatlichen Institutionen? Landesmedienanstalten wollen wegen der Berichterstattung KenFM an die Kandarre nehmen. Zuletzt meldete sich der Verfassungsschutz, er beobachte KenFM.

Liegt es daran, dass bei KenFM Rita Süßmuth oder Willy Wimmer zu Wort kommen? Beides alte CDU-Urgesteine. Oder aber weil dort Uwe Kranz zuletzt mit Blick auf die Staatsanwaltschaft und Justiz fragte: Wer beugt hier das Recht? Uwe Kranz ist ehemaliger Chef des Landeskriminalamts von Thüringen.

Das und noch viel mehr erfährt der interessierte Zuschauer in einer Schnellretrospektive in diesem Interview.

+++

Bildquelle:  SchrangTV, Youtube / shutterstock

+++

KenFM bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

Bitcoin-Account: https://commerce.coinbase.com/checkout/1edba334-ba63-4a88-bfc3-d6a3071efcc8

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten findest Du hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Veröffentlicht am: 7. Juni 2021

Anzahl Kommentare: noch keine

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: