China: Neuer Lockdown für 15 Millionen Menschen wegen angeblich 100 neuen “Delta-Fällen” | www.konjunktion.info

china:-neuer-lockdown-fur-15-millionen-menschen-wegen-angeblich-100-neuen-“delta-fallen”-|-wwwkonjunktion.info

11-06-21 12:39:00,

11. Juni 2021 · 265 Aufrufe

Ketten - Bildquelle: Pixabay / PublicDomainPictures; Pixabay License

Ketten – Bildquelle: Pixabay / PublicDomainPictures; Pixabay License

Die herrschende Klasse in der südchinesischen Provinz Guangdong führt aktuell verdachtslose Massentests durch und hat ganze Gebiete der Provinz abgesperrt, um ein “Aufflackern von neuen Coronavirus-Fällen” in Guangzhou zu kontrollieren. Das “Aufflackern” besteht dabei aus 100 Fällen der angeblichen “Delta-Variante”, zuvor als indische Variante in den propagandistischen Medienumlauf gebracht und analog zur bisherigen Vorgehensweise ohne jedwedes Isolat, was zur Folge hat, dass 15 Millionen Chinesen in Guangdong nun zu Gefangenen des eigenen Staates geworden sind.

Einmal mehr Beleg für meine Voraussage, dass das Establishment aka die Psychopathen nicht mit ihren Zwangsmaßnahmen aufhören werden.

Die Stadt hat die Delta-Variante des Coronavirus, die zuerst in Indien entdeckt wurde, als Treiber hinter dem Anstieg der Fälle, die sie seit Ende Mai gemeldet hat, angeführt. Der Delta-Stamm ist bekannt dafür, dass er hochgradig übertragbar ist.

Guangzhou, eine Stadt mit über 15 Millionen Einwohnern und die Provinzhauptstadt, hat 96 der über 100 Fälle in der Provinz Guangdong bei diesem jüngsten Ausbruch gemeldet. – CNBC

(The city has cited the Delta variant of the coronavirus, first detected in India, as a driver behind the uptick in cases it has reported since the latter part of May. The Delta strain is known to be highly transmissible.

Guangzhou, a city of over 15 million people and the provincial capital, has reported 96 of the over 100 cases in Guangdong province in this latest outbreak. – CNBC)

100 von 15 Millionen sind 0,0000066667% der Bevölkerung. Aufgrund dieser Zahl wird eine ganze Stadt abgeriegelt. Es wird immer überdeutlicher, dass wir schon immer Sklaven der Regierungen sind, aber inzwischen ist ein Grad an totalitärer Kontrolle erreicht, der fast unfassbar ist.

Liwan, immer noch der am schlimmsten betroffene Bezirk, hat strenge Abriegelungen für bestimmte Straßen verhängt. In einigen Gebieten werden keine Menschen mehr rein- und rausgelassen und die Bewohner dürfen ihr Gebäude nicht mehr verlassen. Vierundzwanzig Stunden lang wurden Kontrollpunkte eingerichtet, um die Bewegung in und aus diesen Gebieten zu überwachen. – CNBC

(Liwan, still the worst-hit district, has imposed strict lockdowns on certain streets.

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: