Graphenoxid: Der “Stoff” hinter der Plandemie? | www.konjunktion.info

graphenoxid:-der-“stoff”-hinter-der-plandemie?-|-wwwkonjunktion.info

02-07-21 10:31:00,

Veröffentlicht 2. Juli 2021 · 232 Aufrufe

Covid-19 - Bildquelle: Pixabay / iXimus; Pixabay License

Covid-19 – Bildquelle: Pixabay / iXimus; Pixabay License

Nach wie vor gibt es kein Isolat des “Coronavirus”. Nach wie vor wurden die Kontrollexperimente für den Nachweis eines “Virus” nicht erbracht. Und nach wie vor erfüllt der “Coronavirus” nicht die Kochschen Postulate. Ein Umstand, der vielen bis heute nicht bewusst ist. Gerade denjenigen, die sich über die Hochleistungspresse informieren.

Als Argument für die Existenz wird seitens der Zwangsmaßnahmenbefürworter immer das “Krankheitsbild von Covid-19” heran gezogen und dass weder Regierungen, Medien noch Wissenschaft die Menschen belügen würde. Aber ist dem wirklich so?

In alternativen Medien wird immer mehr das Thema Graphenoxid als möglicher “Krankheitsverursacher” diskutiert. Ein starkes Toxin, das unter anderem Thrombogenität verursacht:

Aber darüber hinaus verursacht Graphenoxid auch mitochondriale Schäden, das postinflammatorisches Syndrom, Lungenfibrose und es beeinträchtigt das Immunsystem und führt zum befürchteten und mehrmals bereits aufgegriffenen Zytokinsturm:

  • Graphenoxid verursacht mitochondriale Schäden, postinflammatorisches Syndrom, Lungenfibrose, beeinträchtigtes Immunsystem und Zytokinsturm. (Quelle 1, Quelle 2, Quelle 3)

Interessanterweisse löst Graphenoxid auch eines der “wichtigsten Symptome zur Erkennung von Covid-19” aus. Geschmacks- oder Geruchsverlust:

Auch sehr interessant ist der Umstand, dass es eine Gruppierung mit dem Namen Graphene Flagship gibt, in dessen “Ethikrat” (finanziert von der EU) eine Frau Ursula Hohlneicher sitzt, die seit 2011 bei AstraZeneca beschäftigt ist:

Graphene Flagship - Bildquelle: Screenshot-Ausschnitt graphene-flagship.eu

Graphene Flagship – Bildquelle: Screenshot-Ausschnitt graphene-flagship.eu

(Ursula Hohlneicher ist seit 2011 in leitenden Compliance-Positionen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Fertigung und Betrieb, IT und globale strategische Planungsabteilungen bei AstraZeneca tätig.)

Zudem ist Graphene Flagship

[…] neben dem Human Brain Project [sic!] das erste Flaggschiff der Europäischen Kommission für zukünftige und aufstrebende Technologien,  » Lees verder

%d bloggers liken dit: