Gesellschaft: Plandemie war letztes Jahr – Was als nächstes auf uns zukommt | www.konjunktion.info

gesellschaft:-plandemie-war-letztes-jahr-–-was-als-nachstes-auf-uns-zukommt-|-wwwkonjunktion.info

15-07-21 08:01:00,

15. Juli 2021 · 117 Aufrufe

Transhumanismus - Bildquelle: Pixabay / PapaOsmosis; Pixabay License

Transhumanismus – Bildquelle: Pixabay / PapaOsmosis; Pixabay License

Es ist unsichtbar, aber tödlich. Es infiziert die Luft, die wir atmen. Wir sind alle Teil des Problems.

SARS-COV-2? Oh, bitte. Das ist so 2020. Ich spreche von dem nächsten unsichtbaren Schreckgespenst, demjenigen, das die von der Scheindemokratie eingeleiteten Veränderungen zu ihrem [völlig un]logischen Abschluss bringen wird: die vollständige Kontrolle der Bewegungsfreiheit, Interaktionen und wirtschaftlichen Aktivitäten jedes Einzelnen auf dem Planeten.

Ja, für den Fall, dass Sie das Memo verpasst haben, die Schritte werden bereits unternommen, um die Angstporno-Exzesse der Plandemie-Ära unter den Teppich zu kehren, mit den spöttischen Mainstreammedien-Dinosauriern, die pflichtbewusst berichten, dass die “Zählung der Covid-Zahlen in eine neue Ära eintritt (Covid Counting Enters New Era)” und dass die US-Bundesstaaten ihre COVID-19-Berichterstattung “zurückschrauben”.

Natürlich ist dies nicht das Ende des Paradigmas der Biosicherheit. Die neuen Varianten” des unsichtbaren Schreckgespenstes werden noch eine Weile existieren und, wie Mr. Plandemie selbst, Bill Gates, ankündigte, bevor er von seinen globalistischen Kumpanen so kurzerhand vor den Bus geworfen wurde, steht Pandemie II vor der Tür. Nein, das Paradigma der Biosicherheit wird uns noch eine ganze Weile begleiten, fürchte ich.

Aber es gibt noch einen anderen Kobold, der das tödliche COVID-Monster in der Vorstellung der Bevölkerung bald in den Schatten stellen wird. Eines, das schon seit Jahrzehnten existiert und auf seine Chance wartet, die Öffentlichkeit in einen Großen Neustart zu versetzen, während wir in die Neue Weltordnung eintauchen. Und dieses Monster ist…

… Kohlendioxid.

Haben Sie schon Angst?

Ja, das gute alte Märchen vom anthropogenen Klimawandel wird in den 2020er-Jahren mit aller Macht ein Comeback feiern. Wie ich im letzten September gewarnt habe, ist die Plandemie ein Testlauf für die Kontrollsysteme, die die Öffentlichkeit in Angst und Schrecken versetzen werden, damit sie sich im Namen der Rettung der Erde vor dem Klimawandel allen möglichen drakonischen Einschränkungen ihrer Aktivitäten unterwirft.

Die Verbindung wurde in einem einflussreichen Artikel aus dem letzten Jahr deutlich gemacht: “Avoiding A Climate Lockdown (Einen Klimalockdown vermeiden)” von Mariana Mazzucato. In dem Artikel argumentiert Mazzucato,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: