Corona-Impfung: Wie oft verbreiten Geimpfte die Delta-Variante?

corona-impfung:-wie-oft-verbreiten-geimpfte-die-delta-variante?

17-08-21 01:30:00, Corona-Impfung: Wie oft verbreiten Geimpfte die Delta-Variante?

Delta verbreitet sich unter gegen Covid-19 geimpften Personen leichter als andere Coronavirus-Varianten. Das ist sehr wahrscheinlich. Daher weiterhin wichtig: Mutationen tracken, Maske tragen, Abstand halten.

© Matthias Oesterle / ZUMAPRESS.com / picture alliance (Ausschnitt)

Als frühe Felddaten zeigten, dass die Impfung von Menschen die Übertragung von Sars-CoV-2 verringert, waren Forscherinnen und Forscher vorsichtig optimistisch. Sie wiesen jedoch darauf hin, dass viele dieser Studien zwar viel versprechend waren, aber durchgeführt wurden, bevor sich die Delta-Variante weltweit ausbreitete. Nun scheinen Berichte aus verschiedenen Ländern die Befürchtungen von Wissenschaftlerinnen und Forschern zu bestätigen, nachdem die Variante im April und Mai des Jahres 2021 mit beängstigender Geschwindigkeit in Indien grassierte: Delta verbreitet sich mit größerer Wahrscheinlichkeit als andere Varianten durch geimpfte Menschen.

Daten aus Covid-19-Tests in den USA, dem Vereinigten Königreich und Singapur zeigen, dass geimpfte Personen, die sich mit Delta-Sars-CoV-2 infizieren, genauso viel Virus in ihrer Nase tragen können wie ungeimpfte Personen. Das bedeutet, dass trotz des Impfschutzes ein Teil der Geimpften das Delta-Virus weitergeben kann, was möglicherweise zu dessen Ausbreitung beiträgt.

»Menschen, die ein Delta-Virus und zufällig eine Durchbruchinfektion haben, können wirklich hohe Virusmengen in sich tragen und das Virus unwissentlich an andere weitergeben«, sagt David O’Connor, Virologe an der University of Wisconsin-Madison.

Die Ergebnisse unterstreichen die Bedeutung von Schutzmaßnahmen wie dem Tragen von Masken in Innenräumen, um die Übertragung zu verringern. Die Forscher betonen, dass Covid-19-Impfstoffe vor schweren Erkrankungen und Todesfällen schützen, aber die Daten zur Delta-Übertragung zeigen, dass »Menschen, die geimpft sind, trotzdem Vorsichtsmaßnahmen ergreifen müssen«, sagt der Virologe.

Wie viele Geimpfte Delta übertragen, ist unklar

O’Connor und seine Kollegen vom Gesundheitsamt in Madison und Dane County untersuchten die Infektionen in Wisconsin im Juni und Juli 2021.

Das Team verwendete PCR-Tests, die häufig zur Bestätigung von Covid-19-Infektionen eingesetzt werden, um die Viruskonzentration in Nasenflüssigkeitsproben zu bestimmen. Bei diesen Tests wird das genetische Material des Virus durch Vervielfältigung der DNA nachgewiesen, bis es als Fluoreszenzsignal nachweisbar ist. Die Anzahl der Amplifikationszyklen, die erforderlich sind, um ein Signal zu erhalten – ein Maß, das als Zyklusschwellenwert oder Ct bezeichnet wird –, dient als Indikator für die Viruskonzentration in der Probe. Je niedriger der Ct-Wert einer Probe ist,

 » Lees verder

%d bloggers liken dit: