„Gentechnisch veränderte“ Lebensmittel – die nächste Stufe des „Great Reset“?

„gentechnisch-veranderte“-lebensmittel-–-die-nachste-stufe-des-„great-reset“?

12-05-22 07: 54: 00,

off-guardian.org

Die Rede der Königin war dieses Jahr sehr interessant.

Für alle Menschen außerhalb des Vereinigten Königreichs, die nicht wissen, was die „Queens Speech“ eigentlich ist: Es handelt sich um eine absurde Staatsveranstaltung, bei der die Königin (oder in diesem Fall Prinz Charles, da ihre Majestät krank/heimlich tot ist/“Mobilitätsprobleme“ hat) eine Rede darüber hält, was „ihre Regierung“ in den nächsten 12 Monaten zu tun gedenkt.

Natürlich schreibt die Königin die Rede nicht selbst, hat keinen Einfluss auf ihren Inhalt und hat auch keinerlei Kontrolle darüber, was „ihre“ Regierung zu tun gedenkt. Sie ist nur ein Sprachrohr mit einem großen goldenen Hut.

Es ist das britische Äquivalent zur State of the Union, nur in Halloween-Kostümen aus glänzenden, gestohlenen Steinen.

Das Ganze ist nichts anderes als eine großartige, vergoldete Absichtserklärung des britischen Tiefen Staates, eingewickelt in Nerz und drapiert in Medaillen,

 » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: