Ein Mann hat die mächtigste Waffe gegen die Welt in der Hand

ein-mann-hat-die-machtigste-waffe-gegen-die-welt-in-der-hand

22-09-22 07:48:00,

Die Geschichte auf einen Blick

  • Während der zweiten Bush-Regierung begann Amerikas Konzentration auf die Biosicherheit ernsthaft. Dick Cheney war als Vizepräsident dafür verantwortlich, dass die gesamte Forschung zur biologischen Verteidigung unter die Schirmherrschaft von Dr. Anthony Fauci und dem National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) gestellt wurde.
  • Seit 2003 ist Fauci für die zivile Bioabwehrforschung und die frühzeitige Entwicklung von medizinischen Gegenmaßnahmen gegen terroristische Bedrohungen durch Infektionskrankheiten zuständigEs gibt keine sinnvolle verwaltungstechnische Unterscheidung zwischen biologischer Verteidigung und wissenschaftlicher Forschung im Allgemeinen, und Fauci war der alleinige Entscheidungsträger für all dies, ohne jegliche Aufsicht
  • Fauci ist in Cheneys Fußstapfen getreten und hat die gleiche Taktik angewandt, um die amerikanische Öffentlichkeit in den Krieg zu treiben. Cheney ließ der Presse falsche Informationen zukommen und nutzte dann die Berichterstattung in der Presse, um die Invasion des Irak zu rechtfertigen. Fauci überwachte das Verfassen eines Papiers,

 » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: