Wie Google Ihre Kinder bedroht

wie-google-ihre-kinder-bedroht

22-09-22 11:00:00,

Direkt zum Video:

Die Geschichte auf einen Blick

  • Mehr als die Hälfte der amerikanischen K-12-Schulen verwenden Chromebooks und Google-Apps, so dass Google schon in jungen Jahren Markentreue aufbauen kann
  • Das Hauptgeschäft von Google ist das Erfassen, Sammeln, Speichern und Verkaufen persönlicher Daten. Durch die Erfassung von Kindern in einem frühen Alter wird es in der Lage sein, die umfassendsten Persönlichkeitsprofile der Bevölkerung zu erstellen, die je erdacht wurden
  • Wenn diese Kinder erwachsen sind, wird jede einzelne Vorliebe, jeder Gedanke, jeder Glaube und jede Neigung über sie bekannt sein, was sie extrem anfällig für Manipulation macht.
  • Google erlaubt Hunderten von Softwareentwicklern von Drittanbietern den Zugriff auf die E-Mails von Google Mail-Nutzern, und sie verwenden nicht nur Software, um nach Schlüsselwörtern zu suchen. In einigen Fällen lesen die Mitarbeiter tatsächlich die E-Mails
  • Standardmäßig erlaubt Google Chrome allen Tracker-Cookies,

 » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: