RubikonNews:ㅤProfiteure des Leids

rubikonnews:ㅤprofiteure-des-leids

23-09-22 02:00:00,

Die Hochzeitsfeier im Sommer 2018 sollte ihr Leben für immer verändern: Ein Knicks vor Wladimir Putin brachte Kneissl einen medialen Shitstorm ein. Sie unterwerfe sich einem Autokraten und sei der verlängerte Arm der russischen Regierung in Österreich, so die Vorwürfe. Ihr Vergehen: Sie hatte nach einem gemeinsamen Walzer mit Russlands Präsidenten der Tanzetikette entsprechend einen Knicks gemacht. Man habe sie aus dem Amt jagen wollen, berichtet die Diplomatin und Nahostexpertin im Interview.

„Putin-Hure“ oder „Kreml-Schwein“ zählten noch zu den weniger schlimmen Beleidigungen, die daraufhin folgten. Als die Anfeindungen immer weiter zunahmen, sah sie sich im Herbst 2020 gezwungen,

 » Lees verder op Rubikon News

%d bloggers liken dit: