Biden und Burns versuchen im Doppel Putin und Xi zu spalten

biden-und-burns-versuchen-im-doppel-putin-und-xi-zu-spalten

18-11-22 11:30:00,

Finian Cunningham

Das plumpe Doppelspiel von Biden und Burns wird in Peking und Moskau wohl niemanden beeindrucken.

US-Präsident Joe Biden versuchte diese Woche offenbar, die Spannungen mit China zu verringern, als er seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping versprach, dass Washington „keinen neuen Kalten Krieg“ mit Peking anstrebe.

Die beiden Politiker trafen sich am Rande des G20-Gipfels in Indonesien. Es war ihr erstes persönliches Treffen seit Bidens Amtsantritt im Januar 2021. Während Biden beim Fototermin mit Handschlag lächelte, wirkte Xi merklich zurückhaltend, wie jemand, der sich darauf einstellt, dass er gleich eine Menge Blödsinn hören wird.

Nach den mehr als dreistündigen Gesprächen unter vier Augen versuchten die Amerikaner und die westlichen Medien anschließend zu behaupten, beide Seiten hätten sich darauf geeinigt, Russlands angebliche Drohung, in der Ukraine Atomwaffen einzusetzen, zu verurteilen. Das war ein Freibrief für die Amerikaner. Dem Bericht des Weißen Hauses über das Treffen zufolge hat Xi Russland nicht erwähnt.

 » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: