Sepsis kann für 20 % der Todesfälle weltweit verantwortlich sein

sepsis-kann-fur-20-%-der-todesfalle-weltweit-verantwortlich-sein

18-11-22 12:00:00,

Nach der bisher umfassendsten globalen Analyse ist die Sepsis jährlich für 20 % der Todesfälle weltweit verantwortlich. Wie können Sie sich schützen?

GESCHICHTE AUF EINEN BLICK

  • Die Sepsis ist ein lebensbedrohlicher Zustand, der durch eine systemische Infektion ausgelöst wird, die den Körper zu einer Überreaktion und einer übermäßigen und äußerst schädlichen Immunreaktion veranlasst
  • Wenn sie nicht umgehend diagnostiziert und behandelt wird, kann eine Sepsis schnell zu Multiorganversagen und Tod führen. In den USA erkranken jedes Jahr 1,7 Millionen Erwachsene an Sepsis, und fast 270.000 sterben an den Folgen
  • Laut der bisher umfassendsten globalen Analyse ist Sepsis jedes Jahr für 1 von 5 Todesfällen weltweit verantwortlich – doppelt so viele wie bei früheren Schätzungen
  • Obwohl die Sepsis weit verbreitet ist, wird sie häufig übersehen, selbst von Angehörigen der Gesundheitsberufe. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich mit den Anzeichen und Symptomen vertraut zu machen und bei Verdacht auf Sepsis sofort zu handeln
  • Die Sepsis hat sich als eine der Hauptursachen für Todesfälle durch Grippe erwiesen.

 » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: