Auf Wiedersehen G20, hallo BRICS+

auf-wiedersehen-g20,-hallo-brics+

21-11-22 01:32:00,

Pepe Escobar

Der zunehmend irrelevante G-20-Gipfel endete mit sicheren Anzeichen dafür, dass BRICS+ den Weg für die Zusammenarbeit im globalen Süden weisen wird.

Das Gute an einem angespannten G20-Gipfel auf Bali – der ansonsten von lobenswerter indonesischer Gnade geleitet wurde – war, dass deutlich wurde, aus welcher Richtung die geopolitischen Winde wehen.

Dies wurde in den beiden Höhepunkten des Gipfels zusammengefasst: dem mit Spannung erwarteten chinesisch-amerikanischen Präsidententreffen – das die wichtigste bilaterale Beziehung des 21. Jahrhunderts darstellt – und der Abschlusserklärung der G20.

Das dreistündige, 30-minütige persönliche Treffen zwischen dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping und seinem US-amerikanischen Amtskollegen Joe Biden – auf Wunsch des Weißen Hauses – fand in der Residenz der chinesischen Delegation auf Bali statt und nicht am G20-Tagungsort im luxuriösen Apurva Kempinski in Nusa Dua.

Das chinesische Außenministerium legte kurz und bündig dar, worauf es wirklich ankam.

 » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: