In Europa treibt sich ein gefährliches Rudel von Hyänen herum

in-europa-treibt-sich-ein-gefahrliches-rudel-von-hyanen-herum

21-11-22 04:25:00,

Mittlerweile sollte jeder von dem mysteriösen Raketeneinschlag in Polen gehört haben. Falls nicht, hier sind einige Artikel darüber, wie sich diese Pleite in den Medien entwickelt hat (sieh Original!)

Eigentlich ganz interessant, wie sich die Story „entwickelt“ hat. Als Erstes wurde sie als russische Angriff präsentiert. Natürlich. Was sollte es sonst gewesen sein?
Dann wurde ziemlich offensichtlich, dass es sich um eine ukrainische S-300 Luftabwehrrakete handelte. Nun sollte ich euch erzählen, dass die Ukronazis Russland beschuldigt haben, alte S-300 gegen Bodenziele einzusetzen. Es gibt jedoch keine russischen S-300 in Reichweite des Ortes in Polen, wo die Rakete gelandet ist, sondern nur ukrainische. Und wie Gonzalo Lira feststellte, hat ein polnischer Bauer wirklich etwas Großartiges getan, als er die Trümmer der Rakete fotografierte. Ich möchte anmerken, dass Lira falsch liegt, wenn er meint, dass eine russische Rakete nur aus dem Osten kommen kann. Russische Abstands-Waffen verwenden Satelliten-,

 » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: