In Brasilien nehmen sie Eltern, die Wahlergebnisse infrage stellen, die Kinder weg

in-brasilien-nehmen-sie-eltern,-die-wahlergebnisse-infrage-stellen,-die-kinder-weg

22-11-22 06:30:00,

Jane Zirkle von The War Room berichtete am Sonntag, dass der brasilianische Justizinspektor, Minister Luis Felipe Salomao, der 2008 vom damaligen Präsidenten Lula da Silva zum Minister ernannt wurde, eine Anordnung unterzeichnet hat, die es dem Jugendamt erlaubt, Kinder von Wahlprotestlern wegzunehmen.

Seit Oktober sind MILLIONEN von Brasilianern auf die Straße gegangen, um gegen die ihrer Meinung nach gestohlenen Wahlen des populistischen Präsidenten Jair Bolsonaro zu protestieren.

Aus dem unten stehenden Tweet: (übersetzt) Gegen 22:00 Uhr (18.11.22) versuchte der Vormundschaftsrat, Kinder von ihren Eltern zu trennen, vor dem Armeebataillon in der Av.Fernandes Lima – Maceió-AL

Die Demonstranten waren damit nicht einverstanden.

Por volta de 22:00 horas (18/11/22) o Conselho Tutelar tentou retirar crianças dos seus pais, em frente ao Batalhão do Exército na Av.Fernandes Lima – Maceió-AL

A resposta foi essa👇🏻 pic.twitter.com/nKmUfQQXVK

— Advogados de Direita Brasil®️ (@movadvdireitabr) November 19,  » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: