Die globale Blaupause entlarvt: Die Übernahme des gesamten genetischen Materials auf der Erde

die-globale-blaupause-entlarvt:-die-ubernahme-des-gesamten-genetischen-materials-auf-der-erde

24-11-22 02:00:00,

Der Artikel ist zwar schon mehr als ein Jahr alt, wurde aber zu wenig beachtet.

Nur wenige haben die wirkliche treibende Kraft hinter der Agenda 21 und dem Übereinkommen über die biologische Vielfalt im Jahr 1992 erkannt. Dieser Artikel ist notwendigerweise lang und detailliert. Für manche mag es schwierig sein, ihm zu folgen. Die Forschungsergebnisse sind jedoch brisant und liefern eine neue und ergreifende Erklärung dafür, wie und warum die Welt durch eine von Big Pharma und der Biotechnologiebranche inszenierte Pandemiegeschichte auf den Kopf gestellt wurde.

Aus Platzgründen habe ich absichtlich andere wichtige Bereiche ausgelassen, die mit dieser Geschichte zusammenhängen. Einer davon ist der transhumanistische Traum von der Schaffung der Menschheit 2.0 durch Gentechnik. Ein anderer ist die Verbindung zum „Great Reset“ des Weltwirtschaftsforums, der eine umfassende Darstellung des Transhumanismus und der Neuausrichtung der menschlichen Spezies enthält. Und schließlich die Frage,

 » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: