Wurden die Flugzeuge von 9/11 elektronisch entführt und ferngesteuert?

wurden-die-flugzeuge-von-9/11-elektronisch-entfuhrt-und-ferngesteuert?

25-11-22 04:01:00,

Laut der Website der weltweiten Basisorganisation 9/11 Pilot Whistleblowers (pilots.org) saßen keine muslimischen Entführer an den Steuerknüppeln der Flugzeuge vom 11. September 2001, sondern diese Flugzeuge wurden elektronisch entführt und ferngesteuert, und zwar durch den Einsatz eines Systems, das als unterbrechungsfreier Autopilot bezeichnet wird und es einer entfernten Quelle ermöglicht, die vollständige Kontrolle über den Autopiloten und den Flugsteuerungscomputer des Flugzeugs zu übernehmen und es aus der Ferne zu seinem Zielort zu führen. Einmal eingeschaltet, können die Piloten dieses System nicht mehr abschalten.

Laut der 9/11-Kommission hatten die mutmaßlichen Entführer nie in ihrem Leben die hochentwickelten Flugzeuge B-757 und B-767 geflogen, sondern waren hauptsächlich in leichten, einmotorigen Cessna 172 und ähnlichen Flugzeugen ausgebildet.

Das wäre in etwa so, als ob man nur sein Familienauto gefahren hätte und dann in einen riesigen 18-Rad-Sattelzug steigen würde, den man vorher noch nie gefahren hatte, ihn auf eine sehr hohe Geschwindigkeit bringen und durch eine Garage fahren würde,

 » Lees verder op Uncut-News.ch

%d bloggers liken dit: