Bachmut vor Einkreisung

bachmut-vor-einkreisung

, imago0166016852h.jpg

Daniel Carde/IMAGO/ZUMA Wire

Die Salzstadt Soledar trug bis Juli 1991 den Namen Karlo-Libknechtiwsk (Soledar, 18.10.2022)

Nach tagelangen schweren Gefechten sind Kämpfer der russischen Söldnertruppe »Wagner« offenbar dabei, die Stadt Soledar im nördlichen Donbass zu erobern. Das britische Verteidigungsministerium meldete am Dienstag morgen, Russland habe »vermutlich den größten Teil der Stadt unter Kontrolle«. Das entspricht aktuellen Meldungen aus der »Volksrepublik« Lugansk. Demnach sollen »Wagner«-Soldaten sowohl das am südlichen Stadtrand von Soledar gelegene Örtchen Bachmutske erobert haben als auch im Nordwesten des Orts um den ehemaligen Salzverladebahnhof kämpfen. Unbestätigt blieben bisher Meldungen aus Lugansk darüber, dass die Ukraine den Rückzug aus Soledar angeordnet habe.

Dagegen dürften die russischen Truppen den am nördlichen Stadtrand von Bachmut gelegenen Vorort Podgorodnoje kontrollieren. Gemeldet wurde auch Beschuss gegen die bereits westlich der Zufahrtsstrecke von Norden liegende Ortschaft Paraskowejewka. Das Ziel dürfte auch hier sein, das ukrainische Widerstandszentrum Bachmut zu umgehen.

 » Lees verder