RubikonNews:ㅤWaffen statt Nahrung

rubikonnews:ㅤwaffen-statt-nahrung

17-01-23 02:00:00,

Jakob Kern, vom UNO-Welternährungsprogramm, schilderte kürzlich die Lage: 350 Millionen Menschen sind heute vom Hunger bedroht, 200 Millionen mehr als vor drei Jahren. Seiner Organisation standen 2023 13 Milliarden US-Dollar zur Verfügung, vor fünf Jahren waren es 5 Milliarden. Das UNO-Welternährungsprogramm würde aber 22 Milliarden US-Dollar brauchen.

Die Schweiz zahlt 100 Millionen US-Dollar pro Jahr an das Budget der Welthungerhilfe (1). Wenn man diese Summe vergleicht mit den Kosten der 36 US-Kampfjets des Typs F-35, die die Schweiz beschaffen will, ist das nicht viel. Laut dem Angebot im Februar 2021 werden diese 36 Jets das Land 5,068 Milliarden Franken kosten.

 » Lees verder op Rubikon News