Tag 1 von Davos: Deutsche Leitmedien plappern den Unsinn von Verschwörungsmythen fast unisono nach

tag-1-von-davos:-deutsche-leitmedien-plappern-den-unsinn-von-verschworungsmythen-fast-unisono-nach

17-01-23 10:55:00,

In meinem Vorbericht zu Davos hatte ich geschrieben, wie das Weltwirtschaftsforum wegen grassierender Kritik eigene Aussagen leugnet und diese als Erfindung von Verschwörungstheoretikern und Antisemiten darstellt. Und was tun ARD, ZDF und Co.? Sie plappern zum Auftakt des Davoser Treffens in serviler Haltung und mit fast gleichlautenden Überschriften den gleichen Quatsch nach. Die Gleichrichtung hat zwei Quellen.

In meinem Beitrag hatte ich dargelegt, dass der Slogan „Du wirst nichts besitzen und du wirst glücklich sein“ anders als vom Sprecher des Forums behauptet, direkt von einem inzwischen gelöschten Beitrag einer Gastautorin auf der Forums-Netzseite und von einem vom Forum produzierten Video stammt, und nicht von antisemitischen und „verschwörungstheorietischen“ Kreisen dem Forum angedichtet wurde. Und ich schrieb, dass er der Programmatik des Forums sehr gut entspricht:

 » Lees verder op Uncut-News.ch