CBDCs: Kontrolle, Kontrolle, Kontrolle

25-01-23 09:48:00,

25. Januar 2023 · 188 Aufrufe

CBDC - Bildquelle: Pixabay / geralt; Pixabay License

CBDC – Bildquelle: Pixabay / geralt; Pixabay License

Wenn man nicht nein sagen kann, ist es Sklaverei. – Catherynne M. Valente

In zahlreichen Artikeln bin ich in den vergangenen Monaten auf das Thema der digitalen Zentralbankwährungen (Central Bank Digital Currencies, CBDCs) eingegangen, die im Kontext der Ausbringung der digitalen Identität (dID) eine zentrale Rolle spielen. CBDCs sind in meinen Augen eine große Gefahr und sind im Zusammenspiel mit der dID die Stellschraube für Unterdrückung, Kontrolle und damit letztlich Versklavung und Bevölkerungsreduktion aka Teil der Eugenikstrategie der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE). Wie weit die Zentralbanken bereits bei ihren CBDCs sind, kann nur aufgrund von offiziell zugänglichen Dokumenten oder Berichten in der Hochleistungspresse bewertet werden.

Dass das auf Schulden basierende Fiat-Geldsystem im Zusammenbruch begriffen ist, kommt über den “Weg des eigenen Geldbeutels” inzwischen verstärkt auch bei den Menschen an. Im Gegensatz zur angedachten “Lösung” der IGE in Form der CBDCs. Digitale Zentralbankwährungen sind weltweit in der “Prüfung” und am Ende soll/wird es eine einzige globale CBDC sein. Mit diesem Instrument werden Wenige die vollständige Kontrolle (und vollständig meint hier wirklich vollständig, bis hin zur Daseins-/Lebensberechtigung jeden Einzelnen) über die Vielen haben, die zustimmen, Teil dieses CBDC-Systems zu sein.

Die BRICS-Staaten (Brasilien,

 » Lees verder op de site ‘Konjunktion’…