Transition News:ㅤPentagon-Bericht sagt neues Zeitalter von Covid-Biowaffen und Brain-Chip-Kriegsführung voraus

26-01-24 11:00:00,

Veröffentlicht am 27. Januar 2024 von WS.

Lee Fang: Pentagon-Bericht sagt neues Zeitalter von Covid-Biowaffen und Brain-Chip-Kriegsführung voraus

Eine neue Studie, die vom Büro des Verteidigungsministers gesponsert wurde, bietet einen einzigartigen Einblick in die Ansichten der militärischen Planer und wie sie zukünftige Formen der Kriegsführung sehen.

Daily Sceptic: BBC hat das Covid-Risiko «falsch dargestellt», um die Lockdowns zu unterstützen, sagt der oberste wissenschaftliche Berater der Regierung

Professor Mark Woolhouse, ein bedeutender Epidemiologe und Berater der Regierung, kritisierte die BBC dafür, dass sie «wiederholt über seltene Todesfälle oder Krankheiten bei gesunden Erwachsenen berichtet hat, als wären sie die Norm». Dies habe bei den Zuschauern der BBC News zu Beginn der Pandemie den «irreführenden Eindruck» erweckt, dass «wir alle gefährdet sind» und «das Virus keine Unterschiede macht».

Global Research: Wird Krankheit X im Jahr 2025 ausgelöst?

Das Pandemie-Abkommen der WHO ist das Tor zu einem globalen, totalitären Regime von oben nach unten, einer Ein-Welt-Regierung. Der Grund, warum wir sicher sein können, dass es weitere Pandemien geben wird, sei es durch Angst und Hype allein oder durch eine tatsächliche Biowaffe, die genau zu diesem Zweck geschaffen wurde, ist, dass der Übernahmeplan, auch bekannt als «The Great Reset», auf der Prämisse beruht, dass wir eine globale Biosicherheitsüberwachung und eine zentralisierte Reaktion brauchen. Eine neue Seuche wird wahrscheinlich im Jahr 2025 geboren werden,

 » Lees verder op ‘Transition News’: …